NEWS

Fulminante Aufholjagd wird nicht belohnt

SV Fellbach – TV Bittenfeld 2 27:24 (16:12) Nach der klaren Niederlage im Weilimdorf war man gespannt, wie sich die B2 im schweren Auswärtsspiel in Fellbach präsentieren würde. Die Zuschauer sahen ein intensives Spiel, in dem die Bittenfelder aber nicht vom Glück verfolgt wurden. In der Anfangsphase knüpfte unsere Mannschaft nahtlos an die Leistung der…

WEITERLESEN

Heimsieg gegen Lemgo

Der TVB 1898 Stuttgart gewinnt in der ausverkauften Porsche-Arena mit 28:27 (14:12) gegen den TBV Lemgo. Mit der Schlusssirene hämmert Djibril M´Bengue den Ball durch die Beine des Keepers ins Tor zum wichtigen Heimsieg! Michael Spatz war mit 9 Treffern bester Torschütze des TVB!

Abstiegskampf gegen Lemgo

WILD BOYS Coach König: „Wir wollen gegen Lemgo die Porsche Arena zum Beben bringen.“ Spannung pur in der DKB Handball Bundesliga. Durch den Erfolg der SG Flensburg-Handewitt in Mannheim bei Tabellenführer Rhein-Neckar-Löwen ist die Spitze noch enger zusammengerückt. Den Spitzenreiter, den THW Kiel und die SG Flensburg-Handewitt trennen nur noch ein einziger Minuspunkt. So schnell…

WEITERLESEN

D1: Heimsieg gegen Schmiden/Oeffingen

D1-Jugend Bezirksliga TV Bittenfeld – HSC Schmiden/Oeffingen 30:21 (13:9) Unsere Jungs von der D1 konnten im Spiel gegen den HSC Schmiden/Oeffingen endlich wieder ein Erfolgserlebnis feiern. Sie zeigten von Anfang an, dass sie das Heimspiel gegen den Tabellensiebten unbedingt gewinnen wollten. Die Abwehr agierte sehr aktiv und es gelangen viele Ballgewinne. Man versuchte daraus schnell…

WEITERLESEN

B2 verliert Kopf und Spiel in Weilimdorf

Männliche B-Jugend Bezirksliga Hbi Weilimdorf / Feuerbach – TV Bittenfeld 2 27:16 (14:6) Nach der kurzen Fasnetspause mussten die TVB-Jungs beim Tabellennachbarn in Weilimdorf antreten. Das Team wollte mit einem Sieg diesen überflügeln, was aber an diesem Tag völlig schief ging. Von Beginn an waren die unterschiedlichen Spielauffassungen beider Teams zu erkennen. Die Gastgeber setzten…

WEITERLESEN