NEWS

Tabellenführer zu Gast in Stuttgart

Der TVB 1898 Stuttgart erwartet am Mittwoch mit den Rhein-Neckar Löwen einen schier übermächtigen Gegner. Dennoch sagt Trainer Thomas König: „Wir haben eine Außenseiterchance:“   Die Spannung im Kampf um den Klassenerhalt bleibt erhalten. Der Bergische HC ist durch einen 28:26 Erfolg in Lemgo auf den 15. Rang, den ersten Nichtabstiegsplatz, geklettert. Rang 16 nimmt…

WEITERLESEN

Larissa singt beim Löwen-Spiel

Die Heimspiele des TVB Stuttgart in der Porsche Arena sind bekannt dafür, dass hin und wieder interessante Showacts im Zuge des Spieltags auftreten. In dieser Saison waren beispielsweise bereits die Breakdance-Weltmeister DDC, der international gefeierte Handstandakrobat Andalousi und Grandl’s Hofnarr Luigi beim TVB zu Gast. Beim Spiel gegen die Rhein-Neckar Löwen wird nun eine junge…

WEITERLESEN

Kein Alarm, aber ein leiser Weckruf

Ein bisschen zu knabbern hat der Handball-Erstligist TVB 1898 Stuttgart nach der jüngsten 24:31-Pleite beim Mitaufsteiger SC DHfK Leipzig. Ein Spiel zweier auf dem Papier gleichwertiger Gegner wurde zur klaren Angelegenheit. „Vielleicht war’s ein Schuss vor den Bug zur rechten Zeit“, sagt der TVB-Trainer Thomas König. Mit großem Respekt hatten die Verantwortlichen des SC DHfK…

WEITERLESEN

Bittenfeld kriegt die Kurve

Nach dem schwachen Auftreten in der Vorwoche beim Tabellenletzten in Vaihingen erwarteten die Trainer Thomas Randi und Roland Wissmann eine Reaktion der Mannschaft im Heimspiel gegen den TV Flein. Nach zähem Beginn besiegte das Team den TV Flein mit 29:23 am Ende deutlich. Das Spiel begann vielversprechend. Durch Rückraumtore von Maximilian Schmid-Ungerer und Mark Leinhos…

WEITERLESEN

Schlappe für TVB im Aufsteigerduell

Nach zuletzt zwei Siegen haben sich die Erstliga-Handballer des TVB 1898 Stuttgart im Aufsteigerduell beim SC DhfK Leipzig überraschend deutlich mit 24:31 geschlagen geben müssen. Nach schwachen ersten 30 Minuten war der TVB mit 9:18 hinten gelegen. Da nützte auch ein kurzer Zwischenspurt nichts mehr, als der TVB den Rückstand von elf auf fünf Tore…

WEITERLESEN