NEWS

B2 siegt zum Auftakt im Torfestival

TV Bittenfeld 2 – JSG Neustadt / Hohenacker 40:32 (17: 16) Am frühen Sonntagmorgen startete die neuformierte B2 in die Saison. Die zahlreichen Zuschauer sahen ein temporeiches Spiel mit 72 Toren in 50 Spielminuten. Die Gäste eröffneten durch den Ex-Bittenfelder Jan Brudermüller den Torreigen. Doch der TVB glich postwendend aus. Nach diesem Schema verlief die…

WEITERLESEN

C1: Harter Arbeitssieg

TV Bittenfeld C1 vs. TV Spaichingen 26:23 (15:13) Nach einer langen und harten Vorbereitung stand nun endlich das erste Spiel der Young Boys auf dem Programm. Der Gegner war indes kein Unbekannter. Mit dem TV Spaichingen gab, wie schon letztes Jahr, eine Mannschaft mit einem überragenden Spielmacher ihre Visitenkarte in der Bittenfelder Gemeindehalle ab. Die…

WEITERLESEN

Klare Niederlage im württembergischen Derby

Im Duell mit der JSG Echaz-Erms muss die U19 die erste Saisonniederlage hinnehmen. Die Vorzeichen, beide Teams hatten Ihre Auftaktbegegnungen gewonnen, deuteten auf ein Duell auf Augenhöhe hin, dies wurde es allerdings nur teilweise. In den ersten 10 Minuten dominierten auf beiden Seiten Abwehrreihen und Torhüter, nach der 0:2 Führung der Gäste von der Schwäbischen…

WEITERLESEN

TVB-Jugend erfolgreich

Beim Heimspielwochenende gab es für die Jugend des TVB – mit Ausnahme der A-Jugend – nur Siege. Los ging es am Samstag mit der C2, die sich souverän gegen die HSG Ober Neckar durchwetzten. Dann folgte die D1, die wieder die Schallgrenze von 40 Toren durchbrach. Am Sonntag startete die B2 mit einem Sieg gegen…

WEITERLESEN

Nachbericht zum Spiel gegen Hannover

TVB 1898 Stuttgart. Das 30:20 gegen den TSV Hannover-Burgdorf ist erst der sechste Sieg des TVB 1898 Stuttgart in der 1. Handball-Bundesliga gewesen. Der höchste und zugleich überzeugendste. „Leider gibt ein Sieg mit zehn Toren auch nur zwei Punkte“, sagte der TVB-Geschäftsführer Jürgen Schweikardt direkt nach dem Spiel. Ein spezieller Abend aus Sicht der Bittenfelder…

WEITERLESEN