NEWS

Auswärtssieg in Coburg

Der erste Auswärtssieg in dieser Saison für den Handball-Erstligisten TVB 1898 Stuttgart ist ein enorm bedeutsamer gewesen: Vor knapp 2800 Fans setzte sich der TVB gegen den Aufsteiger und Abstiegskonkurrenten HSC Coburg mit 26:23 durch. Felix Lobedank feierte sein Comeback, auch die Neuverpflichtung Can Celebi (siehe Artikel rechts) kam zum Einsatz. Es ist ein alter…

WEITERLESEN

TVB verpflichtet Türken Can Celebi

Ab sofort wird der türkische Rückraumspieler Can Celebi den Handball-Bundesligisten TVB Stuttgart verstärken. Der 26jährige Linkshänder spielte zuletzt beim französischen Erstligisten Chartres MHB und erhält einen Vertrag für die laufende Saison. Aufgrund zahlreicher Verletzungen musste der TVB nun auf dem Transfermarkt nochmals aktiv werden. Mit Can Celebi kommt nun zum zweiten Mal in der Geschichte…

WEITERLESEN

Lieber Punkte als Komplimente

Lob nimmt Markus Baur, Trainer des Handball-Erstligisten TVB 1898 Stuttgart, gerne entgegen – allerdings vorzugsweise nach Siegen. So wurmte ihn die 25:28-Niederlage am Mittwoch in Berlin nach guter Leistung auch noch am Tag danach. Am Samstag beim Aufsteiger HSC Coburg sollte der TVB wieder etwas Zählbares mit nach Hause bringen. Der eine oder andere Berliner…

WEITERLESEN

TVB schnuppert an der Überraschung

Es hat nicht ganz gereicht für den Handball-Erstligisten TVB 1898 Stuttgart gestern in Berlin. Vor 5143 Zuschauern in der Max-Schmeling-Halle mussten die Füchse allerdings bis zur letzten Minute zittern, ehe der 28:25-Sieg (15:12) und damit die Tabellenführung mit 10:0 Punkten unter Dach und Fach waren. Der TVB war dem Club-Weltmeister ein unangenehmer Gegner. Nach zwölf…

WEITERLESEN

TVB will den Club-Weltmeister fordern

Fünf Tage nach dem beeindruckenden 30:20 gegen Hannover geht’s für den TVB 1898 Stuttgart an diesem Mittwoch bei den Füchsen Berlin schon weiter. Der Club-Weltmeister ist zusammen mit der SG Flensburg-Handewitt als einziges Team der Liga verlustpunktfrei. Als Touristen indes möchten der TVB-Trainer Markus Baur und sein Team nicht in die Hauptstadt reisen. Auch wenn…

WEITERLESEN