NEWS

Punkte schützen vor einem frostigen Januar

(twa). Zwei Niederlagen in Folge gegen mittelprächtige Mannschaften haben den Handball-Zweitligisten TV Bittenfeld wieder in Bedrängnis gebracht. Morgen könnte die Not noch größer werden: Bei einem weiteren Misserfolg in Erlangen verringerte sich der Vorsprung auf den Relegationsplatz auf ein mickriges Pünktchen. Bei einem Sieg wären’s vor dem letzten Spiel in diesem Jahr in Friesenheim immerhin fünf Zähler.

WEITERLESEN

Die Fan Busse rollen

Zu den Spielen am 20.12. gegen HC Erlangen und am 27.12. gegen TSG Friesenheim.

WEITERLESEN

E-Jugend Spieltag in Stuttgart Wangen

Am Sonntag hatte die E2-Jugend in Stuttgart-Wangen ihren letzten Spieltag für dieses Jahr. Man traf dort auf die Gegner von Spvgg Möhringen und HSG Oberer Neckar.

WEITERLESEN

A-Jugend unterliegt in Neckarsulm

Die nur mit einer Rumpftruppe angereiste A-Jugend zeigte sich mal wieder von zwei Seiten! Aufgrund von Verletzungen, Krankheiten und Absagen war die TVB A-Jugend nur mit 8 Spielern nach Neckarsulm angereist. Dies sah man auch in der ersten Halbzeit, viele leichte Ballverluste, verworfene Bälle und glücklose Abschlüsse ließ die A-Jugend schnell in Rückstand geraten.

WEITERLESEN

B-Jugend: Niederlage in Ostfildern

Auch im zweiten Spiel musste die B-Jugend des TV Bittenfeld eine Niederlage einstecken. In einer kampfbetonten Begegnung setzte sich die Spielgemeinschaft aus Ostfildern in der zweiten Hälfte entscheidend ab. Für den TVB wäre mehr drin gewesen, aber leider vergab man viel zu viele Chancen.

WEITERLESEN