NEWS

Radio ENERGY

Die Radiomitschnitte vom 26.10.2009, der „Sportpodcast“ und „60 Sekunden Sport“. Die kompletten Versionen gibts bei Radio ENERGY.

WEITERLESEN

Wild Boys verlieren Spitzenspiel

Im Spitzenspiel der zweiten Bundesliga Süd haben sich die Handballer des TV Bittenfeld dem Spitzenreiter TV Hüttenberg vor 1300 Zuschauern mit 28:31 geschlagen geben müssen. „Wir konnten nicht an die Leistungen der vergangenen beiden Partien anknüpfen“, sagt der Trainer Günter Schweikardt.

WEITERLESEN

Handballecke

Das überraschende Top-Spiel

(twa). Nach den starken Auftritten beim Bergischen HC und gegen Frankfurt reist Handball-Zweitligist TV Bittenfeld selbstbewusst zum Tabellenführer TV Hüttenberg. Mit dem vierten Sieg in Folge wäre der TVB dick im Geschäft – und die Liga bliebe spannend. „Wir freuen uns riesig auf das Spiel“, sagt TVB-Trainer Günter Schweikardt. TV Hüttenberg (1. Platz, 15:1 Punkte) – TV Bittenfeld (3. Platz, 11:5 Punkte/Samstag, 19.30 Uhr).

WEITERLESEN

„Uns macht das einen Riesenspaß“

Hüttenbergs Trainer Jan Gorr freut sich mit der Mannschaft über die Tabellenführung und das anstehende Spitzenspiel

WEITERLESEN