NEWS

B-Jugend Oberliga

HSC Schmiden/Oeffingen – TV Bittenfeld  32:26 (18:16) Die B-Jugend des TV Bittenfeld hat das letzte Spiel in der Oberliga gegen den HSC aus Schmiden verloren. Man war bis zur Halbzeit gut im Spiel und konnte trotz zahlreich vergebener Chancen die Partie offen gestalten. Doch eine kollektive Auszeit kurz nach Wideranpfiff brachte den TVB entscheidend ins…

WEITERLESEN

Delitzsch ratlos, Bittenfeld hellwach

(mgt). Der 24. Spieltag in der 2. Handball-Bundesliga war reich an Überraschungen, die meisten schmeckten dem TV Bittenfeld überhaupt nicht. Gut, dass der TVB auch in Delitzsch seinen Aufwärtstrend bestätigte – und wie: Beim 31:21-Sieg (13:11) war die Concordia in den zweiten 30 Minuten völlig chancenlos. Dabei waren die Bittenfelder wieder einmal ersatzgeschwächt angetreten. Für Björgvin Gustavsson stand Marc Bürkle im Kader.

WEITERLESEN

TVB mit Schöbinger und Häfner

Nach dem starken Auftritt gegen Aue müssen die Bittenfelder Zweitliga-Handballer morgen zum Überraschungsteam nach Delitzsch. Die Concordia hat bei vier Punkten Rückstand auf Platz zwei noch Chancen auf die Relegation. Der TVB muss zwar auf den verletzten Sebastian Seitner verzichten. Dafür sind Florian Schöbinger und Kai Häfner wieder dabei.

WEITERLESEN

Seitner fällt 2 bis 3 Wochen aus

Die Diagnose hätte schlimmer ausfallen können: Der Bittenfelder Sebastian Seitner, der gegen Aue verletzt ausscheiden musste, wird voraussichtlich zwei bis drei Wochen ausfallen. Die Sehne, die von der Ferse an die Zehen führt, ist angerissen und nicht – wie zunächst befürchtet – komplett durch. Das hätte das Saisonende für den Linkshänder bedeutet. Eine Operation ist…

WEITERLESEN

„Es kann sich keiner erklären“

Bittenfelder Sebastian Seitner ist geschockt vom Tod seines Ex-Mannschaftskollegen Sebastian Faißt

WEITERLESEN