NEWS

Saisonabschluss im „Cancun“

Liebe Fans, Partner, Sponsoren und Freunde des TVB! Am Sonntag, 29. Mai findet das letzte Heimspiel unserer Premierensaison in der DKB Handball-Bundesliga, der stärksten Liga der Welt, statt. Kein geringerer als die SG Flensburg/Handewitt wird am Sonntag in der ausverkauften SCHARRena zu Gast sein, Sport 1 wird die Partie live übertragen. Das der TVB auch…

WEITERLESEN

WILD BOYS verlieren in Magdeburg

Handball-Erstligist TVB 1898 Stuttgart hat gestern beim SC Magdeburg  mit 23:34 (10:14) verloren. Der Aufsteiger hielt vor 6100 Zuschauern nur 27 Minuten mit. Besonders schmerzlich indes war die Niederlage nicht mehr: Abstiegskonkurrent ThSV Eisenach müsste seine beiden restlichen Spiele gewinnen und zudem 65 Treffer gegenüber dem TVB aufholen. Der TVB darf also den vorzeitigen Ligaverbleib…

WEITERLESEN

TVB bei den „Gladiators“ gefordert

Am kommenden Sonntag (17.15 Uhr) gastiert der TVB 1898 Stuttgart beim SC Magdeburg, der sich gut drei Wochen zuvor in Hamburg beim Final Four den DHB-Pokalsieg sicherte. Das Team feierte nach dem Triumpf mit seinen Anhängern auf dem Rathausplatz der Hauptstadt von Sachsen-Anhalt. Genauso wie es der Verein und Vorzeigeklub der ehemaligen DDR bereits mehrfach…

WEITERLESEN

Physiotherapeut/in gesucht

Gemeinsam mit unserem Kooperationspartner Primus Therapie + Training sind wir auf der Suche nach einem/r Physiotherapeut/in zur Betreuung unserer Bundesliga-Mannschaft. Das Team um Tobias Unfried ist langjähriger Partner der WILD BOYS und betreut mit seinem Therapiezentrum seit Jahren die Mannschaft des TVB und kann daher auf langjährige Erfahrung in der Sportphysiotherapie zurückgreifen. Alle Details zur…

WEITERLESEN

Melsungen ein Gegner von anderer Kragenweite

Erwartungsgemäß ohne Chance gewesen ist Handball-Erstligist TVB 1898 Stuttgart gegen die MT Melsungen: Vor 2251 Zuschauern in der ausverkauften Scharrena hat der Aufsteiger gegen den Tabellenvierten mit 21:28 (12:15) verloren. „Man hat gesehen, dass das ein Gegner von anderer Kragenweite ist“, sagte der TVB-Geschäftsführer Jürgen Schweikardt nach dem Spiel. Wie schon nach der Niederlage in…

WEITERLESEN