NEWS

TVB im Pech

Nur knapp hat der Handball-Erstligist TVB 1898 Stuttgart eine weitere Überraschung verpasst. Vor 2251 Fans in der ausverkauften Scharrena unterlag der TVB gestern nach einer erneut starken Vorstellung dem SC Magdeburg unglücklich mit 31:32 (15:13). Zu schaffen machten dem TVB der SCM-Keeper Jannick Green, Michael Damgaard – und die Schiedsrichter. Es war wieder einmal ein…

WEITERLESEN

Auswärtspremiere missglückt deutlich

SG Weinstadt – TV Bittenfeld 2 27:15 (14:4) Eine ernüchternde Vorstellung unserer B2 erlebten die mitgereisten Fans im ersten Auswärtsspiel der Saison. Von Beginn an ließen sich unsere Jungs von der kompakten Abwehr der Gastgeber den Schneid abkaufen. Die Bittenfelder fanden kaum eine Lücke und die daraus resultierenden Distanzwürfe stellten den gegnerischen Torhüter vor keine…

WEITERLESEN

Kampfbereit gegen SC Magdeburg

Der TVB 1898 Stuttgart erwartet den DHB-Pokalsieger SC Magdeburg an diesem Freitag mit ausgeglichenem Punktekonto – und mit der Erkenntnis, vor allem auf heimischem Boden jeden Gegner ins Straucheln bringen zu können. Dazu indes braucht der TVB gegen das Team um den Europameister Finn Lemke eine ähnlich starke Leistung wie gegen Hannover. Sechs Punkte aus…

WEITERLESEN

Neueröffnung Therapiezentrum Primus

Am 9.Oktober 2016 öffnet das Therapiezentrum Primus auch in Bittenfeld seine Pforten. Als Geschäftsführer und leitender Physiotherapeut freut sich Tobias Unfried, nach dem Standort in Fellbach nun auch in Bittenfeld eine Praxis für Physiotherapie und medizinische Trainingstherapie auf über 500 Quadratmetern eröffnen zu können. Die Schwerpunkte werden auch hier im Bereich Orthopädie, Chirurgie und der…

WEITERLESEN

WILD BOYS vs. Gladiators

Erfolgreiche englische Woche für die Handballer des TVB 1898 Stuttgart. Mit 6:6 Punkten befinden sich die WILD BOYS derzeit auf einem Mittelfeldplatz in der DKB Handball Bundesliga. Dabei überzeugte das Team von Trainer Markus Baur besonders in der Partie gegen die als Favorit angereiste TSV Hannover-Burgdorf. 30:20 hieß es am Ende für die Heimmannschaft und…

WEITERLESEN