NEWS

Neuverpflichtung

Der TV Bittenfeld verpflichtet den 22 jährigen Isländer, Arnor Thor Gunarsson.

WEITERLESEN

Auswärtssieg

Die Zweitliga-Handballer des TV Bittenfeld haben ihre Pflichtaufgabe erfüllt und den Leichlinger TV am Gründonnerstag mit 36:33 (18:14) besiegt. Und auch wenn es das Ergebnis nicht unbedingt vermuten lässt: Der Auswärtserfolg des Vierten vor gerade einmal 350 Zuschauern war zu keiner Zeit in Gefahr.

WEITERLESEN

Auftakt der Reihe „Endspiele“

Der Vorletzte gegen den Vierten der 2. Handball-Bundesliga: Da müssten die Rollen heute Abend eigentlich klar verteilt sein. Ganz so eindeutig indes ist die Lage vor dem Spiel des TV Bittenfeld beim Leichlinger TV nicht. Der TVB muss zeigen, dass er die Niederlage gegen Hüttenberg verdaut hat. Und Leichlingen trotzte Hüttenberg kürzlich einen Punkt ab. Leichlinger TV (17. Platz, 15:37 Punkte) – TV Bittenfeld (4. Platz, 35:17 Punkte/heute, 20 Uhr, Sporthalle am Hammer).

WEITERLESEN

Vom Gejagten zum Jäger

Nichts ist es geworden mit den erhofften zwei Punkten Vorsprung für den Handball-Zweitligisten TV Bittenfeld. Die Konkurrenten um Platz zwei sind zwei Punkte und einen Punkt im Vorteil. „Vielleicht kommen wir mit unserer Rolle nicht zurecht, vielleicht sind wir noch nicht so weit“, sagte TVB-Trainer Günter Schweikardt zwei Tage nach der Niederlage gegen den TV Hüttenberg.

WEITERLESEN

Württembergischer Meister

TVBittenfeld ist „Württembergischer Meister der C-Jugend“

WEITERLESEN