NEWS

Weihnachtsgeschenk

Passend zu Weihnachten gibts ein kleines Geschenk für unsere Fans. Ein Video das tolle Erinnerungen weckt.

WEITERLESEN

Party-Master Tobee

Erster Punktverlust nach einem „gebrauchten Tag“

Im achten Heimspiel der Saison hat Handball-Zweitligist TV Bittenfeld beim 34:34 (13:15) gegen den Aufsteiger HG Saarlouis seinen ersten Punkt eingebüßt. 50 Minuten lief der TVB einem Rückstand hinterher, drehte dann das Spiel – und gab in den letzten fünf Minuten einen Drei-Tore-Vorsprung aus der Hand. Trost nach einer spielerisch durchwachsenen Leistung: Der TVB verteidigte seinen dritten Platz.

WEITERLESEN

HANDBALL HILFT!

– Auch 2009 für die Deutsche Krebshilfe aktiv. Die Auktionen bei Ebay-Charity starten am 10. Dezember 2009.

WEITERLESEN

Es kommt der beste Angriff der Liga

(twa). Im letzten Hinrundenspiel der 2. Handball-Bundesliga erwartet der TV Bittenfeld morgen die HG Saarlouis. Der Aufsteiger hat sich mit 16:16 Punkten überraschend schnell etabliert – vor allem dank seiner bärenstarken Offensive. Kein Team in der Liga hat mehr Tore erzielt als die HG. 230 Tore gehen auf das Konto der Rückraum-Kreisläufer-Achse Danijel Grgic/André Kropp. TV Bittenfeld (3. Platz, 21:11 Punkte) – HG Saarlouis (9. Platz, 16:16 Punkte/Samstag, 19.30 Uhr).

WEITERLESEN