NEWS

Stolz auf Bittenfelder Rasselbande

Die Pessimisten hatten den Handball-Zweitligisten TV Bittenfeld nach der Niederlage in Aue einen Start mit 0:6 Punkten prophezeit. Mit dem 35:29-Sieg gegen Eisenach im ersten Heimspiel überzeugte der TVB die Zweifler. „Es sind zwar erst zwei Spieltage vorbei“, sagt TVB-Trainer Günter Schweikardt. „Aber wir haben gezeigt, wozu wir fähig sind.“

WEITERLESEN

Wir brauchen dich!

Unterstütze die Jungs bei den nächsten Auswärtsspielen.

WEITERLESEN

Online Videos

Die Spielzusammenfassung und die Pressekonferenz vom vergangenen Heimspiel gegen den ThSV Eisenach.

WEITERLESEN

Galerie Update

Alle Bilder vom vergangenen Heimspiel gegen den ThSV Eisenach.

WEITERLESEN

Fehlstart des TVB? Von wegen

Groß war die Anspannung bei den Zweitliga-Handballern des TV Bittenfeld vor dem ersten Heimspiel der Saison nach der Auftaktpleite. Noch größer war die Erleichterung am Ende. Mit einer spielerisch wie kämpferisch imponierenden Leistung ließ der TVB dem ThSV Eisenach beim 35:29 (21:15) keine Chance. Dabei traten die Bittenfelder ersatzgeschwächt an.

WEITERLESEN