NEWS

TVB bezahlt den Sieg teuer: Salzer verletzt

In der Hinrunde noch auswärtsschwach, präsentiert sich Handball-Zweitligist TV Bittenfeld nun in fremden Hallen immer stärker. Wie bereits in Saarlouis, entschied er das Spiel in der letzten Minute und siegte knapper als nötig mit 26:25 (12:11). Den entscheidenden Treffer erzielte Arni Sigtryggsson. Eine schlechte Nachricht gibt’s dennoch: Thorsten Salzer brach sich die Hand.

WEITERLESEN

Lukas Volz überzeugt bei der DHB-Sichtung

Siegesserie ausgebaut – TVB gewinnt in Coburg

In der Hinrunde noch extrem auswärtsschwach präsentiert sich der TV Bittenfeld aktuell auch in fremden Hallen immer stärker. Wie bereits in Saarlouis entschied der TVB das Spiel in der letzten Spielminute und siegte am Ende knapper als nötig mit 25:26 (11:12). Den entscheidenden Treffer erzielte Arnor Thor Sigtryggsson, der sich zudem mit zehn Toren als bester Werfer der Bittenfelder auszeichnete.

WEITERLESEN

Die Wild Boys Live „On Air“

Premiere für das Fanradio. Nach zwei erfolgreichen Testläufen bei den letzten beiden Porsche Arena Spielen, werden wir heute Abend Live aus Coburg übertragen.

WEITERLESEN

D1-Jugend

HSC Schmiden/Öffingen – TV Bittenfeld 1 12:25 (7:8)

WEITERLESEN