NEWS

Philipp-Laible-Gedächtnisturnier

Am vergangenen Wochenende veranstaltete der TVB zum 5. Mal das Philipp-Laible-Gedächtnisturnier. Dieses kleine aber feine Vorbereitungsturnier für D-, C- und B-Jugendmannschaften hatte auch in diesem Jahr eine starke Besetzung aufzubieten. Und die zahlreichen Zuschauer, die sich trotz des sonnigen Wetters in die Gemeindehalle begeben haben, sahen interessanten und teilweise hochklassigen Jugendhandball.

WEITERLESEN

TV Bittenfeld und der siebte Streich folgt sogleich

Auf dem Weg in die eingleisige 2.Bundesliga hat sich der TV Bittenfeld auch nicht von der SG H²Ku stoppen lassen. Der TVB siegte am Ende eines kampfbetonten Spiels mit 28:33 (14:13) und feierte den siebten Sieg in Serie. Neben Bastian Rutschmann im Tor der Bittenfelder, überzeugte Arnor Gunnarsson (8/5) als bester Torschütze.

WEITERLESEN

Bittenfeld will den vorletzten Schritt machen

40 Punkte müssten zur Qualifikation für die eingleisige 2. Handball-Bundesliga reichen. Vier fehlen dem TV Bittenfeld noch, am Samstagabend sollen’s nur noch zwei sein. Im württembergischen Derby bei der SG Haslach-Herrenberg-Kuppingen will der TVB den siebten Sieg in Serie. Für Trainer Günter Schweikardt gehört die SG in eine höhere Kategorie als die Gegner zuletzt. SG Haslach-Herrenberg-Kuppingen (14. Platz, 17:37 Punkte) – TV Bittenfeld (5. Platz, 36:18 Punkte/Samstag, 20 Uhr, Markweghalle Herrenberg).

WEITERLESEN

Die Wild Boys privat: Teil 8 mit Jan Forstbauer

In unserem TV BITTENFELD – Steckbrief lernt Ihr die Wild Boys mal etwas anders kennen. In den nächsten Wochen könnt ihr von jedem unserer Spieler die Antworten auf 12 private Fragen lesen. Steigt der VfB Stuttgart ab, was sind die Vorsätze für das Jahr 2011? Mehr dazu findet Ihr in den Steckbriefen. Außerdem hat jeder der Jungs ein privates Foto abgegeben, um auch einmal ohne Trikot auf der Homepage aufzutauchen.

WEITERLESEN

Länderpokal Endrunde in Rotenburg an der Fulda