NEWS

Neue Bittenfelder Stärke nach dem Winter-Blues

In seiner fünften Saison in der zweithöchsten deutschen Handball-Liga hat sich der TV Bittenfeld an der Spitze etabliert. Mit neun Punkten Vorsprung auf den Relegationsplatz schaffte er souverän die Qualifikation zur eingleisigen 2. Bundesliga. Trainer Günter Schweikardt ist stolz auf seine Mannschaft. „Wir haben einige tolle Spiele gemacht“, sagt er.

WEITERLESEN

B-Jugend Entscheidungsspiel um BWOL Qualifikation

Die B-Jugend hatt am vergangenen Wochenende in eigener Halle die direkte Qualifikation in die Oberliga Baden-Württemberg, der höchten Spielklasse in Süddeutschland, verpasst. Im ersten Spiel konnte man FrischAuf! Göppingen recht deutlich mit 15:10 bezwingen. Doch gegen die HSG Albstadt kassiereten unsere Jungs eine Niederlage. Auch im entscheidenden Spiel gegen die JSG Echaz-Erms konnte man nicht…

WEITERLESEN

C-Jugend 2. HVW Qualifikation

Die C-Jugend des TVB hat es leider in der ersten HVW-Qualifikation nicht geschafft unter die beiden ersten Plätze zu kommen. Gegen die Teams, die an diesem Tag den Sprung in die Verbandsklasse geschafft haben verloren unsere Jungs in spannenden Begegnungen jeweils denkbar knapp um ein Tor. Gegen die JSG Deizisau/Denkendorf kassierte man den Entscheidenden Treffer…

WEITERLESEN

D-Jugend Bezirksqualifikation

D1 und D2 ungeschlagen in der Bezirksqualifikation

WEITERLESEN

Am Ende steht ein vierter Platz für den TVB

Der TV Bittenfeld hat das letzte Saisonspiel beim (Tabellen-) Nachbarn SG BBM Bietigheim mit 37:29 (20:16) verloren. Trotz dieser Niederlage steht die Mannschaft aus Bittenfeld am Ende der Spielzeit, einen Platz vor der SG, auf dem vierten Rang. Auch beim Saisonfinale machten die beiden isländischen Exportschlager Arni Thor Sigtryggsson (6) und Arnor Thor Gunnarsson (5) ihrem zweiten Vornamen alle Ehre.

WEITERLESEN