NEWS

TVB verliert gegen Minden

Die Gäste aus bezwingen nach schwacher erster Halbzeit der Hausherren die WILD BOYS mit 29:31. Der TVB kam schlecht ins Spiel. Bereits nach 12 Minuten lagen die Gäste mit 8:3 vorn. Mitte der ersten Halbzeit kämpften sich die Hausherren peu a peu ran (16. Minute: 6:9). Der Rückstand zur Halbzeit betrug nur noch 2 Tore…

WEITERLESEN

Dodo Oprea verstärkt TVB bis Jahresende

Verletzungsmisere zwingt Wild Boys zum Handeln / Ex-Nationalspieler erhält Vertrag für drei Spiele Durch die verletzungsbedingten Ausfälle mehrerer Leistungsträger und der Erkrankung in dieser Woche von Michael Schweikardt, musste der TVB Stuttgart nochmals auf dem Spielermarkt aktiv werden. Die Wild Boys haben für drei Spiele bis zum Jahresende den Ex-Nationalspieler und langjährigen Göppinger Linksaußen Dragos…

WEITERLESEN

Jahresabschluss in Schmiden

TSV Schmiden (5. Platz, 16:10 Punkte) – TV Bittenfeld II (11. Platz, 12:14 Punkte; Sonntag, 17.30 Uhr). Endlich hat der TVB II wieder eine gute Leistung gezeigt, prompt gab’s gegen den Tabellenzweiten Neckarsulm einen 28:26-Sieg. Die Abwehr habe konzentriert agiert und auch der Angriff zu alter Stärke zurückgefunden, sagt Roland Wissmann. Der Trainer bemängelt aber…

WEITERLESEN

In BLAU-WEIß zum Heimspiel

Um den Zusammenhalt auch auf den Rängen zu zeigen, bittet der TVB seine Fans am Freitag in den TVB-Farben blau und weiß zum Heimspiel in die SCHARRena zu kommen! Die Verletztenmisere macht es den WILD BOYS zurzeit schwer zu punkten. Daher das Positive zuerst: Trotz der Niederlage bei der HSG Wetzlar bleibt der TVB 1898…

WEITERLESEN

Es fehlen die Sicherheit und Galligkeit

TVB 1898 Stuttgart. Nur zwei Punkte aus den jüngsten neun Spielen: Der Handball-Erstligist TVB 1898 Stuttgart steht zwar nach dem 25:33 in Wetzlar noch nicht auf einem Abstiegsplatz, doch die Luft wird immer dünner. Der TVB-Trainer Markus Baur hat den Freitag fest im Blick: Gegen den Aufsteiger TSV GWD Minden muss in der bereits ausverkauften…

WEITERLESEN