NEWS

Perspektivteam mit erstem Auswärtssieg!

Mit einem verdienten 27:29 (10:15) Auswärtssieg, beim BWOL-Absteiger TV Oppenweiler, hat sich das Bittenfelder Perspektivteam mit dem ersten Auswärtssieg ins Mittelfeld der Tabelle gespielt.  Wie schon im Heimspiel gegen Frisch Auf Göppingen, wahren die Wild Boys von der ersten Spielminute an präsent. Mit viel Selbstvertrauen aus den letzten Begegnungen angetreten konnte man sofort in Abwehr…

WEITERLESEN

Bittenfeld ohne Chance

Nichts ist es geworden mit der Überraschung. Chancenlos war Handball-Zweitligist TV Bittenfeld gestern vor 5089 Zuschauern in der Porsche-Arena gegen Minden, unterlag mit 23:30. Die Gäste um ihren überragenden Spielmacher Dalibor Doder unterstrichen eindrucksvoll, weshalb sie als heißer Aufstiegskandidat gelten.

WEITERLESEN

GWD Minden eine Nummer zu groß

Das erste von insgesamt vier Spielen in der Stuttgarter Porsche Arena hat der TV Bittenfeld vor 5.100 Zuschauern gegen GWD Minden verloren. Beim 23:30 (11:16) stolperten die Hausherren einmal mehr über eigene Fehler und den gut aufgelegten Gästekeeper Anders Persson. Erfolgreichster Werfer auf Bittenfelder Seite war Florian Schöbinger mit vier Treffern.

WEITERLESEN

Gewinnspiel

Die Arena soll wieder Flügel verleihen

Wenn der Drittletzte den Tabellenvierten und Aufstiegskandidaten erwartet, sind die Rollen klar verteilt. Der TV Bittenfeld hofft heute Abend gegen den TSV GWD Minden auf die Magie der Porsche-Arena, die ihm schon öfter Flügel verliehen hat. „Wenn wir Minden unter Druck halten, haben wir eine Chance“, sagt TVB-Trainer Günter Schweikardt.

WEITERLESEN