NEWS

Perspektivteam weiter erfolgreich!

Auch im zweiten von drei aufeinander folgenden Punktspielen in der sogenannten „Englischen Woche“, bleibt das Bittenfelder Perspektivteam weiter erfolgreich. Nachdem man letzten Samstag, beim damals noch verlustpunktfreien Tabellenführer VfL Waiblingen einen hochverdienten Auswärtspunkt entführte, konnte man dann auch am Feiertags-Dienstag, auch sein Heimspiel gegen die Bundesliga-Reserve von Frisch Auf Göppingen erfolgreich gestalten. Während man gegen Waiblingen noch mit der mehr als einseitigen, progressiven Schiedsrichterauslegung zu kämpfen hatte, konnte man dann gegen Göppingen mit 33:28 (18:12), beide Punkte einfahren, obwohl man dieses Mal auf Abwehrchef Ludek Drobek verzichten musste.

WEITERLESEN

Mit Moral und Geduld aus dem Keller

Die Moral scheint intakt beim Handball-Zweitligisten TV Bittenfeld, die Punkte indes fehlen: Wer auf dem drittletzten Platz liegt und damit in höchster Abstiegsnot schwebt, hat nicht viele überzeugende Argumente. „In solchen Situation wird vieles infrage gestellt“, sagt TVB-Trainer Günter Schweikardt. „Wir haben aber nach wie vor Vertrauen in uns selbst.“

WEITERLESEN

Neue Fanartikel!

Am Freitag in der Porsche Arena präsentiert der TV Bittenfeld sein neues Sortiment an Fanartikeln.

WEITERLESEN

Porsche Arena als Plattform für den guten Zweck

Vor genau einem Jahr begann mit einem Spiel in der Porsche-Arena die Zusammenarbeit zwischen dem TV Bittenfeld und dem „Förderkreis krebskranke Kinder“. Am Freitag treten die Wild Boys dort gegen Aufstiegsaspirant GWD Minden an und das einjährige bestehen der Kooperation wird mit Aktionen rund um das Spiel gewürdigt.

WEITERLESEN

DHB Pokal

Die Wild Boys empfangen den EHV Aue. Der jetztige Drittligist hat sich letztes Jahr als Zweitligist qualifiziert und muss daher nach Bittenfeld reisen.

WEITERLESEN