NEWS

Nicht eben die besten Aussichten

Nach sechs sieglosen Spielen sind die Aussichten des TV Bittenfeld nicht besonders gut, die schlechte Serie am Samstag zu beenden: Fünfmal spielte der TVB in Eisenach um Punkte, als Sieger gingen stets die Thüringer vom Platz. „Ich erwarte keinen Sieg“, sagt der Bittenfelder Trainer Günter Schweikardt. „Aber eine Leistungssteigerung.“

WEITERLESEN

Neuzugang beim TVB – Jungwirth für Gunnarsson

Der TV Bittenfeld hat einen Nachfolger für Rechtsaußen Arnor Gunnarsson gefunden: Vom Erstligisten HSG Wetzlar kommt Peter Jungwirth (24). Den gebürtigen Stuttgarter hatten die Bittenfelder vor Jahren bereits zurück ins Ländle locken wollen. „Jetzt sind wir froh, dass es geklappt hat“, sagt TVB-Trainer Günter Schweikardt.

WEITERLESEN

6. Philipp Laible Gedächtnisturnier

Am 14.05. und 15.05. findet das Jugendturnier in der Bittenfelder Gemeindehalle statt.

WEITERLESEN

Duselpunkt für schwachen TVB

Handball-Zweitligist TV Bittenfeld ist auch im sechsten Spiel in Folge ohne doppelten Punktgewinn geblieben. Gegen den stark abstiegsgefährdeten 1. VfL Potsdam reichte es vor 900 Zuschauern in der Gemeindehalle nach einem schwachen Auftritt lediglich zu einem schmeichelhaften 31:31-Unentschieden (14:16). Und das hatte der TVB in erster Linie Arni Sigtryggsson zu verdanken.

WEITERLESEN

TVB schafft Remis gegen Potsdam

Der TV Bittenfeld konnte am Osterwochenende keinen doppelten Punktgewinn gegen den stark abstiegsgefährdeten 1. VfL Potsdam verbuchen. Gegen die Gäste reichte es in den letzten Sekunden lediglich zu einem glücklichen 31:31 (14:16)-Unentschieden. Arni Sigtryggsson war mit neun Treffern erfolgreichster Bittenfelder Schütze.

WEITERLESEN