NEWS

Bericht D1-Jugend Bezirksliga

TVB D1 – HSC Schm/Oeff 18:13 Bombenstarke Abwehr und Spielwitz im Angriff bringen den ersten Heimsieg

WEITERLESEN

Bittenfeld sichert sich Auswärtssieg in Eisenach

Der TV Bittenfeld 1898 hat es im siebten Anlauf geschafft. Nach sechs erfolglosen Auswärtsfahrten in die Wartburgstadt besiegte das Bittenfelder Team am Samstagabend vor 1.800 Zuschauern den Gastgeber mit 22:23 (12:12). Besonders kühlen Kopf behielt in der hitzigen Atmosphäre der Werner-Aßmann-Halle der erfolgreichste TVB-Werfer Lars Friedrich mit insgesamt sieben Treffern.

WEITERLESEN

Im siebten Anlauf soll ein TVB-Sieg her

Ein ganz dicker Brocken wartet am dritten Spieltag der 2. Handball-Bundesliga auf den TV Bittenfeld: Der ThSV Eisenach gilt nicht nur als extrem heimstark, er hat in den ersten drei – verlustpunktfreien – Partien auch gleich seine Aufstiegs-Ambitionen unterstrichen. Der TVB will seine schwarze Serie beenden: Aus Eisenach kehrte er stets mit leeren Händen nach Hause.

WEITERLESEN

4. Mannschaft – wichtige Informationen

Am kommenden Wochenende startet die neu gegründete 4. Mannschaft in das Abenteuer Kreisliga D. Mit 18 Spielen hat man ein volles Programm zu absolvieren. Die Zusammensetzung der Vierten ist bunt, junge Spieler die den Sprung in die anderen aktiven Mannschaften noch nicht geschafft haben und alte erfahrene Spieler die den Absprung noch nicht geschafft haben.…

WEITERLESEN

Schweikardt moniert Spannungsverlust

Heimsiege gegen den EHV Aue und Friesenheim, eine Niederlage in Rostock: Handball-Zweitligist TV Bittenfeld hat keinen überragenden, jedoch einen ordentlichen Saisonstart hingelegt. Die Analyse nach dem 27:26-Erfolg am Freitag fällt Günter Schweikardt nicht ganz leicht. „Wir müssen lernen, die Spannung nach einem Vorsprung aufrechtzuerhalten“, sagt der Trainer.

WEITERLESEN