NEWS

Ein Lob für den Küken-Rückraum

Die Niederlage des Handball-Erstligisten TVB 1898 Stuttgart beim SC Magdeburg war einkalkuliert. Dass sie mit 26:34 recht deutlich ausfiel, stört Markus Baur zwar ein bisschen. „In der Schlussviertelstunde war der Akku leer und der eine oder andere auch ein bisschen überfordert.“ Im Großen und Ganzen indes war der TVB-Trainer „über weite Strecken sehr zufrieden“. Eine…

WEITERLESEN

D1: Platz 2 beim Turnier in Möglingen

Die D1 Jugend hat am vergangenen Wochenende ein Turnier in Möglingen besucht. Es diente zur Vorbereitung auf die am 17.09.2017 beginnende Saison. Zwar konnten die Jungs in den letzten Ferienwochen wie gewohnt trainieren, aber leider nur mit reduziertem Team. Es waren doch noch einige Spieler im Urlaub. Deshalb war das Turnier der erste richtige Test…

WEITERLESEN

Derbysieg zum Auftakt

Im ersten Spiel der neuen Württembergliga Saison hatte es die Mannschaft der Trainer Thomas Randi und Roland Wissmann gleich mit dem Drittplatzierten der letzten Spielzeit, den Sportfreunden aus Schwaikheim zu tun. Ein Derby zum Auftakt versprach Spannung und ein interessantes Spiel. Der TVB sah sich gut gerüstet für den Start in die Runde. In der…

WEITERLESEN

40 Minuten im Plan, dann zu ungeduldig

40 Minuten hat der Handball-Erstligist TVB 1898 Stuttgart dem SC Magdeburg einiges Kopfzerbrechen bereitet, führte kurz nach der Pause mit 16:14. Als die Konzentration beim TVB etwas nachließ, setzte sich der Favorit ab und siegte – etwas zu hoch – mit 34:26 (14:13). Der TVB musste ohne Weiß und Kraus auskommen, für Orlowski war nach…

WEITERLESEN

Niederlage in Magdeburg

„Ich hoffe, dass sich meine Mannschaft heute mal wieder für ihre Trainingsarbeit belohnen kann“, hatte Bennet Wiegert dem Heimspiel des SC Magdeburg gegen den TVB 1898 Stuttgart vorausgeschickt. Für die Sachsen-Anhalter war es das fünfte Spiel in zwei Wochen, da die Getec-Arena im Dezember für die WM gebraucht wird. Vor 5.286 Zuschauern tat sich der…

WEITERLESEN