NEWS

Bittenfelder Zermürbungstaktik

Die Saison in der 2. Handball-Bundesliga ist zwar noch sehr jung, um vorschnelle Prognosen zu stellen. Mit dem 23:22-Sieg beim bis dato verlustpunktfreien und heimstarken ThSV Eisenach hat der TV Bittenfeld aber zumindest bewiesen, wozu er fähig sein kann. Und dies in äußerst unangenehmer Atmosphäre.

WEITERLESEN

C-Jugend Verbandsklasse

HSG Hohenlohe – TV Bittenfeld  34:39  (10:19) Unsere Jungs von der C1 kehrten erfolgreich aus Öhringen zurück. Mit einer vor allem in der ersten Hälfte überragenden Leistung legte man den Grundstein für den erfolgreichen Saisonstart in die Verbandsklasse. Der TVB startete fulminant. Eine hochkonzentrierte und sehr agile Defensive bracht die Hausherren gleich aus dem Rhythmus…

WEITERLESEN

C-Jugend Bezirksklasse

TV Bittenfeld 2 – TV Stetten 30:26 (14:13) Im ersten Heimspiel der Saison war der TV Stetten zu Gast. Hier trafen zwei unterschiedliche Spielauffassungen aufeinander. Die Gäste versuchten überwiegend durch Einzelaktionen ihres Mittespielers zum Erfolg zu kommen, der TVB setzte auf das Team. In der Anfangsphase ging die Taktik der Stettener voll auf. Die TVB-Abwehr…

WEITERLESEN

Bericht D1-Jugend Bezirksliga

TVB D1 – HSC Schm/Oeff 18:13 Bombenstarke Abwehr und Spielwitz im Angriff bringen den ersten Heimsieg

WEITERLESEN

Bittenfeld sichert sich Auswärtssieg in Eisenach

Der TV Bittenfeld 1898 hat es im siebten Anlauf geschafft. Nach sechs erfolglosen Auswärtsfahrten in die Wartburgstadt besiegte das Bittenfelder Team am Samstagabend vor 1.800 Zuschauern den Gastgeber mit 22:23 (12:12). Besonders kühlen Kopf behielt in der hitzigen Atmosphäre der Werner-Aßmann-Halle der erfolgreichste TVB-Werfer Lars Friedrich mit insgesamt sieben Treffern.

WEITERLESEN