NEWS

WILD BOYS erobern Stuttgart

Stuttgart ist Wildgebiet und das soll nach und nach auch jeder mitbekommen. Deswegen gibt es jetzt eine Kartenaktion zu den WILD BOYS. Die sogenannten ‚Edgar-Cards‘ liegen ab heute für zwei Wochen in diversen gastronomischen Einrichtungen in der Stadt aus. Schnappt euch eine Karte, sucht euch ein kreatives Plätzchen aus und schickt uns ein Foto!

WEITERLESEN

Jung und voller Energie

Vor knapp zwei Jahren begannen die Vorbereitungsarbeiten zum TVB-Fansong ‚Voller Energie‘ – wenig später feierte der Song Live-Premiere in der Porsche Arena und wurde auf CD gepresst. Das Lied der Nachwuchsband Fruchtgehalt gibt es jetzt als Karaokeversion im YouTube-Channel der WILD BOYS.

WEITERLESEN

„Jeder muss seinen eigenen Stil finden“

Nürnberg, Schramberg, Balingen, Hamburg, Magdeburg, Ystad: Jürgen Müller ist viel herumgekommen in seiner noch recht jungen Handballkarriere. Seit dieser Saison hält der Torhüter für den TV Bittenfeld, bei dem er im ersten Zweitligajahr für fünf Monate ausgeholfen hatte. „Es ist schön, wieder zurück zu sein im Süden“, sagt der 25-Jährige.

WEITERLESEN

„So einfach ist das auch wieder nicht“

Es ist zwar nicht über 60 Minuten gelaufen wie am Schnürchen beim Handball-Zweitligisten TV Bittenfeld im Duell mit der SG Leutershausen. Der Bittenfelder Trainer war dennoch zufrieden mit seiner Mannschaft. „Gegen einen Aufsteiger erwartet jeder wie selbstverständlich einen Sieg“, sagt Günter Schweikardt. „Doch so einfach ist das auch wieder nicht.“

WEITERLESEN

Tabellenführer zu stark!

Mit einer hohen 37:26 (16:11) Niederlage, kehrte das Bittenfelder Perspektivteam von seinem Auswärtsspiel beim Tabellenführer TV Oppenweiler zurück. Vor über 500 Zuschauern, konnte das sehr jung angetretene Team, nur 15 Spielminuten das Spiel offen gestalten.

WEITERLESEN