NEWS

Sensationssieg beim Titelaspiranten!

Mit einem 26:28 (15:13) Auswärtssieg, im Stadtderby beim Titelaspiranten VfL Waiblingen, gelang dem Bittenfelder Perspektivteam  ein sensationelles Ausrufezeichen und zeigte wieder deutlich auf, das in Derbys andere Gesetze gelten. Denn vor der Begegnung konnten die Gegensätze nicht größer sein. Auf der einen Seite die Heimmannschaft,  welche mit erfahrenen Spielern besetzt sind, welche fast alle schon höherklassig…

WEITERLESEN

TVB dreht das Spiel in 180 Sekunden

Ein unglaubliches Handball-Zweitligaspiel haben die 1580 Zuschauer gestern Abend in der Stuttgarter Scharrena gesehen. Drei Minuten vor dem Ende hatte der TV Bittenfeld beim 26:29-Rückstand wie der sichere Verlierer ausgesehen – und bog die dramatische Partie noch um. Simon Baumgarten traf neun Sekunden vor der Schlusssirene zum 30:29-Sieg.

WEITERLESEN

Sensationswochenende für Bundesliga- und Perspektivteam

Unter der Rubrik „TVB-Ergebnisse vom Wochenende“ werden die Spielergebnisse der anderen TVB-Teams vom Wochenende präsentiert. Neben dem SCHARRena-Sieg der WILD BOYS waren auch das Perspektivteam sowie die Vierte des TVB erfolgreich.

WEITERLESEN

Unglaublich – das Video zur Aufholjagd

Drei Minuten vor Spielende liegen die WILD BOYS mit 26:29 gegen die Gäste aus Bad Schwartau hinten. Als die Schlusssirene in der SCHARRena erklingt, steht auf der Anzeigetafel 30:29 für den TVB. Alle in der Halle waren sich einige: „Das haben wir noch nicht erlebt!“

WEITERLESEN

SCHARRena-Siegesserie des TVB hält

Einen wahren Handball-Krimi haben die 1.580 Zuschauer am Freitagabend in der Stuttgarter SCHARRena erlebt. Die WILD BOYS des TV Bittenfeld 1898 haben in einem packenden Schlussspurt dem VfL Bad Schwartau noch einmal beide Punkte entrissen. Mit dem 30:29-Heimsieg bleibt der TVB auch im siebten SCHARRena-Spiel ungeschlagen. Erfolgreichster Bittenfelder Schütze war Lars Friedrich mit neun Treffern.

WEITERLESEN