NEWS

Auswärtserfolg für den TVB

TV Mundelsheim – TV Bittenfeld 23:26 (9:14)

Nach dem ersten Heimerfolg in der vergangenen Woche hat die 2. Mannschaft des TVB nun auch in der Fremde Punkte einfahren können. Im Feiertagsspiel in Mundelsheim konnte man vor allem in der Abwehr überzeugen und siegte am Ende verdient mit 26:23.

WEITERLESEN

Bittenfeld mit ganz wichtigem Heimsieg

TV Bittenfeld II – SG Haslach/Herrenberg/Kuppingen II 26:22 (15:10)

WEITERLESEN

Neuhausen-Spiel: In 21 Minuten nur ein Gegentor

Das Lob prasselte von allen Seiten auf die Handballer des TV Bittenfeld nieder nach dem glanzvollen 32:21-Sieg gegen den bemitleidenswerten TV Neuhausen/Erms. Sehr zur Freude des Trainers Jürgen Schweikardt. „Wenn wir an diese Abwehrleistung anknüpfen, sind wir für jeden Gegner schwer zu knacken“, sagt er. „Das müssen wir aus diesem Spiel mitnehmen.“

WEITERLESEN

WILD BOY des Tages: Lars Friedrich

Zum zweiten Mal fand nach dem Derby gegen den TV 1893 Neuhausen die Wahl zum ‚WILD BOY des Tages‘ statt. Die Fans konnten unter drei Vorschlägen von ZVW-Handballexperte Thomas Wagner auswählen.

WEITERLESEN

Der TVB nimmt Neuhausen auseinander

1.880 Fans in der Stuttgarter Scharrena haben am Freitagabend den TV Bittenfeld lautstark gefeiert: Mit seiner besten Saisonleistung ließ der TVB im württembergischen Derby der 2. Handball-Bundesliga dem TV Neuhausen/Erms beim 32:21 (14:8) keine Chance. Die Bittenfelder, angeführt vom überragenden Spielmacher Alexander Heib, waren das eindeutig stärkere Team.

WEITERLESEN