NEWS

„Keinesfalls das Opfer der Liga“

Nach dem überzeugenden Auftritt gegen den Tabellenführer TV Emsdetten reist der TV Bittenfeld morgen zu den „Roten Teufeln“ nach Leutershausen. Der Aufsteiger kämpft gegen den sofortigen Wiederabstieg, doch der TVB-Interimstrainer warnt: „Das ist kein Gegner, den man im Vorbeigehen schlagen kann“, sagt Jürgen Schweikardt. „Ich sehe uns nicht in der Favoritenrolle.“

WEITERLESEN

Kärcher-Karrieretag in Winnenden

Am 27.April 2013 findet bei unserem Hauptsponsor Kärcher der ‚Kärcher-Karrieretag‘ statt. In vielen verschiedenen Fachbereichen sucht das Unternehmen aus Winnenden potenzielle Kärcher-Mitarbeiter. Online anmelden und informieren kann man sich schon jetzt…

WEITERLESEN

Die Bittenfelder genießen den Augenblick

Nach vielen Wochen der Entbehrungen haben die Fans des Handball-Zweitligisten TV Bittenfeld am Freitag beim 31:27-Sieg gegen den Tabellenführer TV Emsdetten ziemlich viel von dem geboten bekommen, was den Reiz der Sportart ausmacht. „Ich denke, das Spiel war toll anzuschauen“, sagt der Interimstrainer Heiko Burmeister. „Wir genießen das jetzt ein bisschen.“

WEITERLESEN

Letztes Heimspiel der Zweiten in dieser Saison

Das Perspektivteam bestreitet am Samstag um  19.30 Uhr das letzte Heimspiel dieser Saison. Zu Gast im Derby ist der VfL Waiblingen. Das Hinspiel konnte der TVB für sich entscheiden. Im Rückspiel wird’s allerdings schwerer, da die Erste parallel in Leutershausen im Einsatz ist und somit die bewährten Kräfte nicht zur Verfügung stehen. Feiern Sie mit…

WEITERLESEN

Bericht MINI-Spielfest Schmiden