NEWS

WILD NEWS – die neue Ausgabe online

Nach dem vor zwei Wochen der Spitzenreiter in Stuttgart zu Gast war, reist am Freitagabend das vermeintlich best besetzte Team der Liga in die Landeshauptstadt. Ausgerechnet gegen solch einen Topgegner gilt es für die WILD BOYS die Niederlage in Leutershausen vergessen zu machen.

WEITERLESEN

Die Bergischen Löwen kommen

Vor zwei Wochen zeigten die WILD BOYS eine ganz starke Leistung gegen den Tabellenführer Emsdetten. Am vergangenen Wochenende unterlag das Team der SG Leutershausen. Kann der TVB am Freitag nun den Tabellenzweiten Bergischer HC ärgern?

WEITERLESEN

Frist für Dauerkarten-Verlängerung endet

Wer seinen gewohnten Sitzplatz bei den Heimspielen der WILD BOYS behalten möchte, kann seine Dauerkarte für die neue Spielzeit verlängern. Dieser Vorgang kann noch bis Anfang Mai durchgeführt werden.

WEITERLESEN

Halbherziger Auftritt wird bestraft

Die Fans zu Hause am Liveticker mochten es ebenso wenig glauben wie die 50 tapferen Anhänger des TV Bittenfeld auf der Tribüne in der Leutershausener Heinrich-Beck-Sporthalle: Vor einer Woche hatte der Handball-Zweitligist beim Sieg gegen den Tabellenführer Emsdetten noch begeistert, nun kassierte er beim Letzten mit 22:32 die höchste Pleite in dieser Saison.

WEITERLESEN

Ganz schwache Leistung der Bittenfelder

Vergangene Woche noch der Überraschungssieg gegen den Tabellenführer TV Emsdetten, jetzt die Ernüchterung: Die Zweitliga-Handballer des TV Bittenfeld haben im Derby beim Aufsteiger und Tabellenletzten SG Leutershausen eine verdiente 22:32-Klatsche kassiert (12:15). Der TVB zeigte eine ganz schwache Leistung.

WEITERLESEN