NEWS

Dritte verliert erstes Auswärtsspiel

Der TV Bittenfeld III musste sich im ersten Auswärtsspiel der Saison der Hbi Weilimdorf/Feuerbach mit 29:26 (15:13) geschlagen geben. Dabei wäre allerdings mehr drin gewesen.

WEITERLESEN

TV Bittenfeld III gewinnt gegen Stuttgarter Kickers

Die Spieler des TV Bittenfeld III haben auch ihr zweites Heimspiel dieser Saison mit 25:23 (18:11) gegen die Stuttgarter Kickers gewonnen. Dabei machte man es nach deutlicher Führung unnötig spannend.

WEITERLESEN

Deutliche Niederlage gegen Weinsberg

TV Bittenfeld 2 – TSV Weinsberg 22:32 (11:13)

Die 2. Mannschaft des TV Bittenfeld hat im Spiel gegen den Favoriten aus Weinsberg zwar gut gekämpft und sich mit allen Mitteln gegen die körperliche Überlegenheit der Gäste gestemmt, aber am Ende doch deutlich verloren. Vor allem in den letzten zehn Minuten der Begegnung verlor man im Angriff wie Abwehr völlig den Faden und unterlag dann leider viel zu deutlich.

WEITERLESEN

Kein Auswärtssieg des TVB bei den EULEN

Eine viel zu schwache Angriffsleistung des TV Bittenfeld 1898 bescherte dem Team eine deutliche 22:29 (8:10)-Auswärtsniederlage bei der TSG Ludwigshafen-Friesenheim. Knapp 35 Minuten lang hielt der TVB die Partie offen, dann kontrollierten die EULEN das Spielgeschehen, erhöhten konstant die Führung und fuhren verdient den Heimsieg ein.

WEITERLESEN

Gestärkt zum Aufstiegskandidaten

Nach dem überzeugenden 32:21-Sieg gegen Neuhausen reist der TV Bittenfeld gestärkt zum dritten Auswärtsspiel. Mut wird der Zweitligist auch brauchen, um bei den Friesenheimer „Eulen“ zu bestehen: Die Experten trauen dem Team von Trainer Thomas König den Aufstieg in die 1. Liga zu. Die personellen Voraussetzungen hierzu hat die TSG zweifelsohne.

WEITERLESEN