NEWS

Bittenfeld verliert verdient gegen Oeffingen

Am Samstag musste die dritte Mannschaft des TV Bittenfeld die erste Heimniederlage in der Be-zirksliga hinnehmen. Gegen den Aufstiegsfavoriten TV Oeffingen unterlag man erstmals deutlich mit 24:33 (12:17).

WEITERLESEN

Freie Plätze bei KEMPA Challenge 2013

Am Dienstag, den 29. Oktober 2013 kommt die KEMPA Challenge in die Bittenfelder Gemeindehalle. Dort kannst du trainieren wie die Profis – und mit den WILD BOYS des TVB. Einige Retsplätze sind noch frei, Anmeldungen können an KEMPA gerichtet werden.

WEITERLESEN

Info der Geschäftsstelle

Aufgrund des spielfreien Wochenendes, bleibt die Geschäftsstelle am Donnerstag Nachmittag sowie am Freitag, den 25.10. ganztägig geschlossen. Ab Montag gelten wieder die regulären Öffnungszeiten.

WEITERLESEN

WILD BOYS kämpfen Emsdetten nieder

Für eine kleine Überraschung sorgten am Mittwochabend die WILD BOYS des TV Bittenfeld 1898. Der Zweitligist setzte sich in einem durchwachsenen Pokalduell gegen den favorisierten Erstligisten TV Emsdetten durch. Beim 26:22 (9:11)-Heimerfolg wiesen beide Teams eine miserable Chancenverwertung im Angriff auf, der TVB holte sich in der zweiten Halbzeit den verdienten Sieg durch eine gute Abwehrleistung. Dominik Weiß und Peter Jungwirth trafen jeweils sechs Mal.

WEITERLESEN

Die Hoffnung auf einen ‚Sahnetag‘

In der zweiten Runde des DHB-Pokals erwartet der Handball-Zweitligist TV Bittenfeld am Mittwochabend in der Scharrena den Erstligisten TV Emsdetten. Es darf geträumt werden von der Überraschung – und vom THW Kiel, dem HSV Hamburg oder der SG Flensburg-Handewitt in der dritten Runde. Dennis Szczesny fällt mit einem Teilriss des Adduktorenmuskels aus.

WEITERLESEN