NEWS

TVB zeigt sich von der biederen Seite

Der Handball-Zweitligist TV Bittenfeld tritt auf der Stelle. Auf die starken Leistungen gegen Erlangen und Göppingen folgte nun am Samstag in Saarlouis ein Auftritt der biederen Sorte. „Es ist schon frustrierend mitanzusehen, dass wir keine Konstanz in unsere Leistungen bringen“, sagt der Trainer Jürgen Schweikardt.

WEITERLESEN

A-Jugend Württembergliga – A-Jugend erkämpft mit Rumpf-Truppe Herbstmeisterschaft

Ohne die am Abend bei den Aktiven in Schwaikheim groß aufspielenden Linsemaier,Volz, Kuhnle und Klemm, dafür mit 5 B-Jugendlichen, trat die männliche A-Jugend des TV Bittenfeld in Oeffingen an und erkämpfte sich die inoffizielle Herbstmeisterschaft. Dabei zeigte die Rumpf Truppe von Anfang an mit einer aggressiven 5:1 Deckung dass Sie auch in dieser Besetzung gewillt…

WEITERLESEN

Fanbusfahrten in der Rückrunde 2014

Der letzte TVB-Fanbus-Trip zum Spiel gegen die SG Leutershausen am
04. Dezember war wieder ein voller Erfolg. Alle Sitzplätze waren ausverkauft, die Stimmung während des Spiels und auf der Rückfahrt war trotz der Niederlage bestens. Es war die letzte Fanbus-Fahrt in diesem Jahr 2013, weitere sind in Planung.

WEITERLESEN

Sieg in Schwaikheim

SF Schwaikheim – TV Bittenfeld 2  35:39 (16:22) Das Derby gegen den Nachbarn aus Schwaikheim konnte der TVB für sich entscheiden. In einer torreichen Begegnung zeigten unsere Jungs von Anfang an eine hochkonzentrierte und engagierte Leistung. Beste Werfer beim TVB waren Michael Seiz der eine starke Leistung zeigte und 11-mal erfolgreich war, und Julian Linsenmaier,…

WEITERLESEN

WILD BOYS mit Niederlage in Saarlouis

Der TV Bittenfeld 1898 musste sich am Samstagabend im Saarland geschlagen geben. Bei der HG Saarlouis setzte es eine 21:25 (11:14)-Niederlage, das Team konnte zu keiner Zeit an die starke Mannschaftsleistung aus dem Pokalspiel unter der Woche anknüpfen. Erfolgreichster Werfer war Martin Kienzle mit fünf Treffern.

WEITERLESEN