NEWS

Im ersten Auftritt in der PorschArena erfolgreich

TV Bittenfeld 2 – TSV Schmiden 34:25 (12:12)
Der TV Bittenfeld 2 konnte bei seinem ersten Auftritt in der PorscheArena überzeugen und besiegte den Lokalrivalen aus Schmiden deutlich mit 34:25. Die Bittenfelder dominierten nach einer ausgeglichenen ersten Hälfte die Gäste im zweiten Durchgang und durften nach dem Erfolg in Schwaikheim einen weiteren Lokalderby-Sieg feiern.

WEITERLESEN

Kein Nervenkitzel: WILD BOYS souverän

Handball-Zweitligist TV Bittenfeld hat sein letztes Heimspiel in diesem Jahr souverän gewonnen. Vor 5179 Fans in der Porsche-Arena besiegte der TVB den Erstliga-Absteiger TUSEM Essen verdientermaßen mit 33:27 (18:15). Dennis Szczesny war mit neun Treffern der erfolgreichste Werfer, Florian Schöbinger organisierte die Defensive sehr gut.

WEITERLESEN

Shuttle-Bus fährt auch zum TVB-Vorspiel

Am Freitagabend werden gleich zwei Bittenfelder Teams in der Porsche Arena auf Torejagd gehen. Bereits um 18.15 Uhr trifft das Perspektivteam auf den TSV Schmiden, danach spielen die WILD BOYS gegen TUSEM Essen. Die Shuttle-Busse fahren wie gewohnt, ein zusätzlicher Bus bringt die Zuschauer zum Vorspiel.

WEITERLESEN

TVB zeigt sich von der biederen Seite

Der Handball-Zweitligist TV Bittenfeld tritt auf der Stelle. Auf die starken Leistungen gegen Erlangen und Göppingen folgte nun am Samstag in Saarlouis ein Auftritt der biederen Sorte. „Es ist schon frustrierend mitanzusehen, dass wir keine Konstanz in unsere Leistungen bringen“, sagt der Trainer Jürgen Schweikardt.

WEITERLESEN

A-Jugend Württembergliga – A-Jugend erkämpft mit Rumpf-Truppe Herbstmeisterschaft

Ohne die am Abend bei den Aktiven in Schwaikheim groß aufspielenden Linsemaier,Volz, Kuhnle und Klemm, dafür mit 5 B-Jugendlichen, trat die männliche A-Jugend des TV Bittenfeld in Oeffingen an und erkämpfte sich die inoffizielle Herbstmeisterschaft. Dabei zeigte die Rumpf Truppe von Anfang an mit einer aggressiven 5:1 Deckung dass Sie auch in dieser Besetzung gewillt…

WEITERLESEN