NEWS

ungefährdeter Sieg gegen Tabellenletzten

Mit einem nie gefährdeten Sieg gegen den Tabellenletzten TV Mundelsheim baut das Perspektivteam des TV Bittenfeld die Siegesserie auf 10:0 Punkte aus. Überragender Akteur der Heimmannschaft war Linksaußen Tom Kuhnle mit 11
Treffern. Mit diesem Sieg klettern die WILD BOYS auf Tabellenplatz 6 mit nun 21: 17 Punkten.

WEITERLESEN

B2 Jugend Bezirksliga – endlich wieder erfolgreich

B-2-Jugend: TV Bittenfeld vs. EK Winnenden 30 : 25 (9 : 10) Nach zuletzt drei Niederlagen in Folge wollte die B 2 gegen Winnenden wieder in die Erfolgsspur zurückkehren. Danach sah es zunächst nicht aus, denn nach einem 1 : 7-Rückstand nach 10 Minuten sah sich Trainer Thomas Randi genötigt, eine frühe Auszeit zu nehmen…

WEITERLESEN

Bezirkspokal: TV Bittenfeld III – TSV Schmiden II 32:25 (18:8)

Nach einer starken Vorstellung gegen den Landesligisten Schmiden II, zieht der TV Bittenfeld III in das Bezirkspokal Final Four ein. Besonders in der ersten Halbzeit stellte man eine starke Abwehr, die den Grundstein für den deutlichen Erfolg legte. Die Bittenfelder begannen stark. Nach sechs Minuten hatten sie bereits sechs Tore erzielt und nur zwei bekommen.…

WEITERLESEN

WILD BOYS mit souveränem Rückrundensieg

Der TV Bittenfeld 1898 startet erfolgreich in die Rückrunde der 2. Handball-Bundesliga. Beim TV 05/07 Hüttenberg konnten sich die WILD BOYS ohne Dennis Szczesny und Dragan Jerkovic unerwartet deutlich mit 35:26 (17:13) durchsetzen. Hauptgarant für den Auswärtserfolg: Eine starke Mannschaftsleistung und eine gute Abwehrleistung. Erfolgreichster Schütze für den TVB war Dominik Weiß mit zehn Treffern.

WEITERLESEN

Rückrundenstart gegen den TV Hüttenberg

Nach der fünfwöchigen EM-Pause greift der Handball-Zweitligist TV Bittenfeld morgen wieder ins Geschehen ein: Im ersten Rückrundenspiel beim TV Hüttenberg muss der TVB voraussichtlich auf Dennis Szczesny und Neuzugang Dragan Jerkovic verzichten. Die Hüttenberger haben sich nach einem schwachen Saisonstart längst stabilisiert.

WEITERLESEN