NEWS

Erfolgreicher Rückrundenstart für den TVB

Im ersten Heimspiel der Rückrunde besiegten die WILD BOYS des TV Bittenfeld 1898 den TSV Altenholz mit 28:20 (12:12). Lars Friedrich war mit acht Treffern erfolgreichster Schütze für den TVB, der sich lange Zeit sehr schwer mit dem Aufsteiger tat.

WEITERLESEN

„TVB will Rechnung begleichen“

Im ersten Heimspiel der Rückrunde erwartet der Handball-Zweitligist TV Bittenfeld am Samstag (20 Uhr) den TSV Altenholz. Im Hinspiel setzte es beim Aufsteiger eine bittere 25:27-Niederlage für den TVB. „Wir haben noch eine Rechnung offen“, sagt Trainer Jürgen Schweikardt. Dennis Szczesny kehrt in der Kader zurück, Dragan Jerkovic fällt weiter aus.

WEITERLESEN

„Die Anspannung war bei allen zu spüren“

Der 19. Spieltag in der 2. Handball-Bundesliga ist ein außergewöhnlicher gewesen: In acht Spielen triumphierten sechsmal die Gäste – darunter der TV Bittenfeld mit 35:26 beim TV Hüttenberg. Entsprechend erleichtert war der TVB-Trainer. „Wir wollten unbedingt unseren Trend fortsetzen“, sagt Jürgen Schweikardt. „Die Anspannung vor dem Spiel war bei jedem zu spüren.“

WEITERLESEN

Dreitägige Fanreise zum Auswärtsspiel in Leipzig

Ihr wollt die WILD BOYS auch bei ihren Auswärtsspielen unterstützen? Seid dabei, wenn das Team am Samstag, den 22. März 2014 in Leipzig antreten muss. Meldet Euch jetzt zur dreitägigen Fanreise an, es sind nur noch wenige Restplätze frei.

WEITERLESEN

Dem TVB bleibt der Pfarrer treu

Vom Dorf in die Großstadt: Nach gut zehn Jahren verlässt Pfarrer Jochen Maurer die evangelische Kirchengemeinde Bittenfeld in Richtung Stuttgart-Nord. Er wird jedoch weiterhin die Heimspiele des TVB besuchen.

WEITERLESEN