NEWS

Felix Lobedank wirft im Spiel gegen Leipzig

Felix Lobedank im Portrait

Hallo Lobo, zu allererst einmal die Frage: Wie geht es Dir? Hi. Mir geht es mittlerweile wieder richtig gut. Die Reha verlief bis auf kleine Ausnahmen wie geplant. Ich kann mit der Mannschaft trainieren und habe die Belastungssteigerung insgesamt gut verkraftet. Natürlich liegt noch viel Arbeit vor mir, aber schmerzfrei Handball spielen zu können und…

WEITERLESEN

Manuel Späth im Krankenhaus

WILD BOYS zeigen soziales Engagement

In der sonst so besinnlichen Vorweihnachtszeit besuchten zwei Spieler, sowie das Maskottchen des TVB Stuttgart am vergangenen Freitag die Kinder der Krebsstation im Olgahospital. Manuel Späth und Finn Kretschmer zauberten zusammen mit Johnny Blue einigen Kindern und Jugendlichen ein Lächeln ins Gesicht. Nachdem die Aktion im vergangenen Dezember viel Begeisterung bei den Kindern auslösen konnte,…

WEITERLESEN

Bezirkspokal: Die Dritte ist eine Runde weiter

TV Bittenfeld 3 : SV Hohenacker-Neustadt 2 30:27 (18:13) In der zweiten Runde des Bezirkspokals traf die 3. Mannschaft des TV Bittenfeld auf die SV Hohenacker-Neustadt, welche mit ihrer zweiten Mannschaft aus der Bezirksklasse angetreten ist. Es wurde bereits die zweite Runde des Pokals gespielt, gleichwohl war es das erste Pokalspiel für die Dritte, das…

WEITERLESEN

Rückrunde des TVB ist terminiert

Die Spiele des Handball-Bundesligisten TVB Stuttgart nach der EM-Pause stehen nun fest. Die Wild Boys treten zu Beginn beim direkten Konkurrenten um den Klassenerhalt, beim TuS N-Lübbecke an. Bei den Highlight-Spielen in der 6.211 Zuschauer fassenden Porsche-Arena sind der SC Magdeburg (01.03.), die Füchse Berlin (29.03.) und Frisch Auf Göppingen (24.05.) zu Gast. Der Vorverkauf…

WEITERLESEN

Heimsieg gegen Alfdorf

Männer Württemberg-Liga Nord (M-WL-N) TV Bittenfeld 1898 2 – TSV Alfdorf/Lorch 34:28 (17:11) Im letzten Spiel der Hinrunde gewinnt das Team der Trainer Roland Wissmann und Thoms Randi das Derby deutlich mit 34:28. Damit schließt der TVB die erste Saisonhälfte auf dem ersten Tabellenplatz mit 24:2 Punkten ab. Bester Werfer auf Bittenfelder Seite war wieder…

WEITERLESEN