NEWS

„60 Minuten Vollgas“ im ersten Finale

Von den vier Aufstiegskandidaten hat der TV Bittenfeld die schlechtesten Karten: In den restlichen vier Partien muss er dreimal auswärts ran, die wohl schwierigste Aufgabe wartet gleich am Samstag beim ASV Hamm-Westfalen. Mit Michael Seiz fällt nach Tobias Schimmelbauer, Florian Schöbinger und Simon Baumgarten der vierte Spieler aus.

WEITERLESEN

TVB gewinnt Testspiel gegen Bietigheim

In einem nicht-öffentlichen Testspiel hat der TVB am gestrigen Dienstagabend in der SCHARRena gegen die SG BBM Bietigheim mit 38:31 (19:19) gewonnen. Bester Torschütze war Finn Kretschmer mit starken 11 Treffern. Jörg Lützelberger hat sich gut in das TVB-Spiel integriert und seinen ersten Treffer als Bittenfelder erzielt.

WEITERLESEN

Soforthilfe aus Gummersbach

Der Handball-Zweitligist TV Bittenfeld hat auf seine Verletzungsmisere reagiert und für die letzten vier Pflichtspiele einen Kreisläufer verpflichtet: Jörg Lützelberger beendete nach der vergangenen Saison seine Karriere beim VfL Gummersbach und fungiert aktuell beim Erstligisten als Co-Trainer und Sportlicher Leiter des Nachwuchsleistungszentrums.

WEITERLESEN

Männliche A-Jugend des TV Bittenfeld verpasst die direkte Bundesliga Qualifikation

Aufgrund einer Niederlage im entscheidenden Spiel gegen die JSG Leutershausen-Heddesheim konnten die Young Boys ihren Heimvorteil leider nicht nutzen und verpassten knapp die direkte Qualifikation für die A-Jugend Bundesliga.

WEITERLESEN

TVB verstärkt sich für Endspurt

Der Co-Trainer und Nachwuchskoordinator des VfL Gummersbach, Jörg Lützelberger, wird den TV Bittenfeld 1898 für die letzten vier Spieltage der Saison als Kreisläufer verstärken. Bittenfeld als aktueller Tabellendritter der 2. Handballbundesliga ereilte auf der Zielgeraden im Aufstiegskampf das Verletzungspech. Aktuell sind neben Tobias Schimmelbauer auch die Kreisspieler Simon Baumgarten und Florian Schöbinger verletzt. Der Zeitpunkt ihrer Rückkehr ist ungewiss.

WEITERLESEN