NEWS

Stimmen zum Minden-Spiel

Markus Baur: Der Unterschied war der, dass wir durch Jogi 15 Paraden mehr hatten, aber dafür auch 15 technische Fehler im Angriff mehr. Deshalb ist das Unentschieden auch berechtigt. Wir haben in einer Aufstellung gespielt, in der wir so nur selten spielen. Ich muss meiner Mannschaft ein Kompliment aussprechen, wie sie den Gegner bekämpft haben und…

WEITERLESEN

Bitter rettet TVB einen Punkt gegen Minden

Manuel-Späth-setzt-sich-durch

Ohne Michael Kraus (Muskelfaserriss), Simon Baumgarten (Wirbelentzündung), Marian Orlowski und Finn Kretschmer (beide Bänderverletzung) ging der TVB 1898 Stuttgart vor allem offensiv ersatzgeschwächt ins Spiel gegen GWD Minden. Die Gäste aus Ostwestfalen, die mit einem Zähler Vorsprung in die schwäbische Metropole gereist waren, traten hingegen mit allen 16 möglichen Spielern an. Nach 20 Minuten übernahm…

WEITERLESEN

Nach Viertelfinaleinzug will TVB nachlegen

Dominik-Weiß-Simon-Baumgarten-Zweikampf

Der TVB 1898 Stuttgart steht im Viertelfinale um den DHB-Pokal. In einem nervenaufreibenden Spiel gewannen die WILD BOYS beim Ligakonkurrenten TBV Lemgo mit 29:27 nach Verlängerung. Dabei lagen die Gäste bereits mit 16:20 zurück, zeigten Moral und kamen nach einigen Glanzparaden von Torhüter Johannes „Jogi“ Bitter zur 23:21Führung. Lemgo kämpfte sich wieder heran, und beim…

WEITERLESEN

Kraus fällt verletzt aus

Mimi-Kraus-verletzt

Vor dem nächsten Heimspiel am kommenden Sonntag hat der Handball-Bundesligist TVB Stuttgart fünf Verletzte zu beklagen. Neben den Langzeitverletzten M´Bengue und Lobedank und den bereits angeschlagenen Kretschmer sowie Baumgarten, zog sich nun Michael „Mimi“ Kraus im Pokalspiel einen Muskelfaserriss in der linken Wade zu.   Der Spielmacher und Weltmeister von 2007 erlitt am vergangenen Mittwoch,…

WEITERLESEN

B14 am Sonntag gesperrt

Einlauf-Info

Vom 20.10.2017 12:00Uhr bis 23.10.2017 05:00Uhr ist die B14 in Fahrtrichtung Stuttgart ab der Verflechtung B14/29 bis zur Ausfahrt Bad Cannstatt/Benzstraße voll gesperrt. Die Gegenfahrtrichtung (Fahrtrichtung Waiblingen) ist davon nicht betroffen. Die Umleitungsstrecke führt ab dem Teiler B14/29 rechts in Fahrtrichtung Fellbach und Bad Cannstatt über die alte B14. Bitte umfahrt die Baustelle weitläufig, damit…

WEITERLESEN