Hand in Hand

Die Kreissparkasse Waiblingen und die AOK Ludwigsburg – Rems-Murr unterstützen die WILD BOYS des TVB 1898 Stuttgart schon seit einigen Jahren als Sponsoren.

Unter dem Motto „HAND IN HAND“ haben die Kreissparkasse und die AOK in Verbindung mit dem TVB eine Initiative zur Handball-Förderung in der Region ins Leben gerufen. Im Rahmen der Kooperation gibt es Highlights exklusiv für

  • Jugendteams und Schulklassen in der Region
  • Handballvereine in der Region
aok-sparkasse
WILD BOYS live erleben

Zwei Mannschaften oder Schulklassen haben pro Spiel die Möglichkeit, den Auftritt der WILD BOYS in Stuttgart kostenlos zu erleben.

Hier die Fakten:

  • Wenn ihr mindestens sieben Jugendspieler oder Schüler seid, bekommt ihr kostenlosen Eintritt zu den Heimspielen der WILD BOYS in der SCHARRena und der Porsche-Arena.
  • Vor Spielbeginn dürft ihr als Mannschaft oder Schulklasse gemeinsam mit den Spielern den Mannschaften auf das Spielfeld einlaufen.
  • Jeder Jugendspieler oder Schüler erhält ein offizielles WILD BOYS-Mannschaftsposter, einen Marker, ein TVB-Schlüsselband sowie ein T-Shirt.
  • Pro vier Jugendspieler oder Schüler kann eine Begleitperson ebenfalls kostenlos das Heimspiel besuchen.
simon-einlaufkinder
WILD KIDZ Camp
Trainieren mit den Profis – Bei den WILD KIDZ Camp werden zwei Profis der WILD BOYS eine Trainingseinheit eurer Mannschaft leiten. Als weiteres Extra gibt die AOK Tipps zu gesundheitsrelevanten Themen.
Mitmachen und gewinnen: Unter allen Teilnehmern wird am Ende der Saison ein „MATCH DAY-Benefizspiel“ gegen die WILD BOYS verlost.
Eine einzigartige Gelegenheit, um sich mit der stärksten Liga der Welt zu messen.
wild-kidz-camp
Anmeldung / Weitere Informationen
Anmeldung und weitere Informationen unter: kskwn.de/tvb
Ansprechpartner des TVB für Rückfragen: Patrick Rommel /  pr@tvb1898.de