Knappe Niederlage in Schmiden

Männer Württembergliga: TSV Schmiden – TV Bittenfeld 2 33:32 (17:15) Im letzten Spiel in diesem Jahr konnte der TV Bittenfeld 2 beim TSV Schmiden leider keine Punkte mitnehmen. Vor 400 Zuschauern nahm eine Schwächephase in der Schluss-Viertelstunde die an diesem Tag durchaus gute Chancen auf einen Erfolg. Am Ende fehlte auch das Quäntchen Glück. Der…

Jahresabschluss in Schmiden

TSV Schmiden (5. Platz, 16:10 Punkte) – TV Bittenfeld II (11. Platz, 12:14 Punkte; Sonntag, 17.30 Uhr). Endlich hat der TVB II wieder eine gute Leistung gezeigt, prompt gab’s gegen den Tabellenzweiten Neckarsulm einen 28:26-Sieg. Die Abwehr habe konzentriert agiert und auch der Angriff zu alter Stärke zurückgefunden, sagt Roland Wissmann. Der Trainer bemängelt aber…

TVB2 kann doch noch gewinnen

Nach der schmerzlichen Niederlage im Derby in Waiblingen hat sich das Team der Trainer Roland Wissmann und Thomas Randi mit einem eindrucksvollen Sieg wieder Selbstvertrauen zurückgeholt. Vor allem im der ersten Halbzeit ließ man mit einer starken Abwehrleistung und einer dahinter guten Torwartleistung des jungen Nick Lehmann, nur 11 Gegentore zu. Dies war der Grundstock…

Freitagsspiel gegen Neckarsulm

TV Bittenfeld II (12. Platz, 10:14 Punkte) – Neckarsulmer SU (2. Platz, 17:7 Punkte; Freitag, 20 Uhr). Nach der 24:30-Pleite in Waiblingen steht der TVB II auf dem unbefriedigenden zwölften Rang. Nur drei Punkte beträgt der Vorsprung auf den Relegationsplatz – und in den kommenden Partien warten der Tabellenzweite und -dritte. Andererseits kann die Bittenfelder…

Derbytime

Ganz so groß wie früher ist die Rivalität zwischen den Handballern des VfL Waiblingen und des TV Bittenfeld nicht mehr. Sie reicht aber freilich immer noch für brisante Derbys. In der Württembergliga ist es am Freitag wieder so weit: Die Kernstädter spielen gegen den TVB II. VfL Waiblingen (7. Platz, 12:10 Punkte) – TV Bittenfeld…

Unentschieden der Bundesligareserven

Mit einen gerechten 28:28 Unentschieden trennten sich die Bundesligareserven aus Bittenfeld und Bietigheim in der Württembergliga. Bereits zur Halbzeit stand es 13:13. Keine Mannschaft konnte sich im Verlaufe des Spiels mit mehr als 3 Toren absetzten. Mehrmals im Spiel führte die eine oder andere Mannschaft und so kam es oft zum Gleichstand. Zuerst hatte Bittenfeld…

Heimspiel gegen Bietigheim

TV Bittenfeld II (10. Platz, 9:11 Punkte) – SG BBM Bietigheim II (9. Platz, 10:10 Punkte; Samstag, 19.30 Uhr). Für Bittenfeld war in Remshalden nichts zu holen (23:29). Das Derby wäre für den TVB eine gute Gelegenheit gewesen, die Ausgangsposition zu verbessern. Allerdings verschlief er die erste Hälfte total. „Das reicht gegen Remshalden, das in…

Derbyniederlage in Remshalden

Mit 29:23 verlor das Württembergligateam das Derby in Remshalden deutlich. Über die gesamte Spielzeit fand man nicht zum gewohnten Spiel und hatte so keine Chance. Der TVB ging in der Stegwiesenhalle mit 1:0 durch Alexander Heib in Führung. Dies sollte aber die einzige Führung im ganzen Spiel sein. Bis zum 6:4 hielten die Jungs von…

Auswärts beim Spitzenreiter

SV Remshalden (1. Platz, 13:5 Punkte) – TV Bittenfeld II (9. Platz, 9:9 Punkte; Sonntag, 17 Uhr). Am Tag nach seiner Zusage, die Arbeit in Remshalden für zwei weitere Jahre fortzusetzen, erhielt Schurr ein Angebot, zur kommenden Spielzeit Chefcoach beim SV Kornwestheim, derzeit Tabellenerster in der BW-Oberliga, zu werden. So steht’s in einer gemeinsamen Presseerklärung…

Derbysieg in Alfdorf

(klh). Ein Torfestival gegeben hat es im Württembergliga-Derby zwischen den Handballern des TSV Alfdorf/Lorch und dem TV Bittenfeld II. Fast 80-mal zappelte der Ball in den Netzen. Trotz 37 Toren reichte es für den TSV nicht zum ersten Heimsieg der Saison. Denn die Gäste trafen 42-mal – und nahmen die Punkte mit. Das Team von…