TVB bezwingt Tabellenführer!

Mit einem 29:27 (20:10) Heimsieg gegen den seitherigen Tabellenführer SKV Oberstenfeld, gelang dem Jungen Bittenfelder Landesligateam, die Revanche für die unglückliche Hinspielniederlage und ist weiter zu Hause, als einziges Landesligateam, ungeschlagen.

Altjahreswanderung

Hallo Miteinander! Auch in diesem Jahr hält der TVB eine alte Tradition am Laufen (im wahrsten Sinne des Wortes): Die Altjahreswanderung. Alle TVB`ler – ob alt, ob jung – sind recht herzlich eingeladen. Los geht es am Samstag, den 02.01.2010 um 9:30 Uhr am Vereinsheim Die geplante Tour bleibt wie immer bis kurz vor dem…

Erfolgreicher Vorrundenabschluß!

Mit einem sehr überzeugenden 43:31 (21:14) Heimsieg gegen den zum Meisterschaftsfavoriten zählenden NSU Neckarsulm, beendete das Junge Bittenfelder Landesligateam, die Vorrunde als Tabellenfünfter und ist auch im sechsten Heimspiel weiter zu Hause, ungeschlagen.

Enttäuschende Abwehrleistung!

Mit einer 34:36 (16:14) Auswärtsniederlage kehrten die Landesligahandballer vom TV Bittenfeld von ihrem Auswärtsspiel,beim Aufsteiger TSF Ditzingen, zurück. Ausschlaggebend für diese unnötige Niederlage, war eine über die ganze Spielzeit indiskutable Abwehrleistung. So mußte man alleine im zweiten Spielabschnitt 22 Gegentore hinnehmen.

Gerechte Punkteteilung!

Zu einer gerechten Punkteteilung, kam es beim Aufeinandertreffen der Landesligahandballer vom TV Bittenfeld und dem TSV Bönnigheim. Mit dem 27:27 (12:15) Unentschieden bleiben beide Mannschaften punktgleich auf Platz vier der Landesligatabelle.

Erster Auswärtssieg

Nun hat es im vierten Anlauf, endlich zum ersehnten ersten Auswärtssieg gereicht. Mit einem 35:27 (18:13) Auswärtserfolg kehrten die Jungen Bittenfelder Landesligahandballer von ihrem Auswärtsspiel bei der SG BBM Bietigheim 3, zurück.
Ausschlaggebend für diesen deutlichen Erfolg, war eine vor allem im spielerischen Bereich, sehr überzeugende Angriffsleistung.

Zu Hause weiter ungeschlagen

Mit einem 29:26 (12:11) Heimsieg gegen die HG Steinheim/Kleinbottwar, bleibt das Junge Bittenfelder Landesligateam auch im vierten Heimspiel unbesiegt. Gegen einen gleichwertigen Gegner konnte man sich dann aber erst in der Schlussphase entscheidend absetzen. Mit diesem wichtigen Sieg hat man sich jetzt erst mal im sicheren Mittelfeld der Tabelle festgesetzt.

Überzeugende Vorstellung

Eine überzeugende Vorstellung, boten die Bittenfelder Landesligahandballer, beim 31:26 Heimsieg gegen den Aufsteiger HSG Frankenbach-Neckargartach.

Glücklicher Heimerfolg

Einen glücklichen Heimerfolg, verbuchten die Bittenfelder Landesligahandballer, beim 31:30 Heimsieg gegen die Zweite Mannschaft des TV Oppenweiler. Anders als wie in den Spielen zuvor, erwischten die Hausherren keinen guten Start. Zwar stand die Abwehr von Beginn an gut doch leider kränkelte es im Angriff.

Rill und Fischer gegen Ex-Clubs

Handball. Wenn der SKV Oberstenfeld am Sonntag (17 Uhr, Bäderwiesen) in der Männer-Landesliga, Staffel 1, gegen den TV Bittenfeld II antritt, ist das für die beiden Trainer ein besonderes Spiel: