Stimmen zum Spiel in Gummersbach

Vor 3512 Zuschauer verliert der TVB sein Spiel in Gummersbach: Markus Baur: „Zuerstmal Glückwunsch Emir und den VfL Gummersbach zum verdienten Sieg. Unser Spiel war mit vielen Fehlern behaftet, selbst die 13:7 Halbzeitführung war schon ein bisschen schmeichelhaft. Das hat gezeigt, dass wir nicht anwesend waren. Letztendlich ging der 7 Tore-Sieg für Gummersbach in Ordnung.“…

TVB chancenlos in Gummersbach

Restlos enttäuscht haben die Erstliga-Handballer des TVB 1898 Stuttgart beim Gastspiel gestern Abend in Gummersbach. Der VfL hatte von Anfang an wenig Mühe mit dem harmlosen TVB, der vor allem im Angriff ganz schwache Szenen hatte. Am Ende kam das Team von Trainer Markus Baur bei der 20:27-Niederlage (7:13) sogar noch einigermaßen glimpflich davon. Nach…

Glücksgefühle nach unruhiger Nacht

Es ist ein fast schon verloren gegangenes Gefühl gewesen für den ältesten Schlussmann der 1. Handball-Bundesliga: Der TVB-Torhüter Dragan Jerkovic raubte den Werfern des TBV Lemgo den Nerv, die Fans in der ausverkauften Scharrena feierten den 40-Jährigen mit lauten „Dragan, Dragan“-Rufen. Es ist schon eine ganze Weile her, als Dragan Jerkovic – in einem Pflichtspiel…

Baur hofft, dass der Matchplan passt

Lediglich zwei Punkte trennen den VfL Gummersbach und den TVB 1898 Stuttgart in der Tabelle der ersten Handball-Bundesliga. Die Favoritenrolle indes hat klar der zwölffache Deutsche Meister inne. Auch, weil die personellen Sorgen des VfL nicht ganz so groß sind wie die des TVB: Jogi Bitter, Tobias Schimmelbauer, Can Celebi und Djibril M’Bengue müssen zuschauen.…

Jogi Bitter fällt bis nächstes Jahr aus

Schwerer Muskelfaserriss im Oberschenkel zwingt Keeper zur längeren Pause Nach eingehenden Untersuchungen unter anderem durch den TVB-Mannschaftsarzt Dr. Bolko Märkle, steht nun fest, dass TVB-Torwart Johannes „Jogi“ Bitter bis zum Jahresende ausfallen wird. Bitter hatte sich in der vergangenen Woche im Training einen schweren Muskelfaserriss im rechten Oberschenkel zugezogen. Der 34jährige Weltmeister von 2007 steht…

Jürgen Schweikardt im Interview

Der TVB Stuttgart hat in der Handball-Bundesliga im Abstiegskampf einen wichtigen 30:29-Sieg gegen Lemgo gefeiert. Geschäftsführer Jürgen Schweikardt kann deshalb erst einmal durchatmen. Herr Schweikardt, der Heimsieg gegen den TBV Lemgo war Pflicht, aber unter den Voraussetzungen – mit gleich vier verletzten Stammspielern – nicht unbedingt zu erwarten. Wie groß ist die Erleichterung? Riesengroß. Uns…

Die Hoffnungsträger funktionieren

Der Blick auf die Tabelle der 1. Handball-Bundesliga zeigt, wie bedeutend der 30:29-Sieg des TVB 1898 Stuttgart gegen den TBV Lemgo war: Weil Balingen punktete, wäre der TVB nach Minuspunkten auf einen Abstiegsrang gerutscht. „Es ist mir egal, wie die anderen spielen“, sagt der TVB-Trainer Markus Baur. „Wir müssen unsere Aufgaben erledigen.“ Wie gegen Lemgo.…

Baumgarten wirft den TVB zum Sieg

Der Handball-Erstligist TVB 1898 Stuttgart hat sich gestern in der ausverkauften Scharrena beim 30:29-Sieg (15:13) gegen den TBV Lemgo zwei immens wichtige Punkte gesichert. Simon Baumgarten erzielte fünf Sekunden vor dem Ende den entscheidenden Treffer. Der TVB musste auf den verletzten Jogi Bitter verzichten, Dragan Jerkovic war jedoch ein würdiger Vertreter. Erst pfiffen sich die…

Stimmen zum Spiel vom Heimsieg gegen Lemgo

Die Stimmen zum Spiel zusammgefasst.   Markus Baur: „Vielen Dank für die Glückwünsche. Natürlich sind das Big Points, aber es ist immer so, wenn Mannschaften auf Augenhöhe sind, dass dort die Heimmannschaft die Spiele gewinnen sollte und wenn das dann so läuft wie heute dann sind wir natürlich überglücklich. Wir waren zu dusselig das Spiel…

Der TVB gewinnt Handballkrimi gegen Lemgo

Der TVB gewinnt gegen Lemgo 30:29. In der ersten Halbzeit konnte sich keine Mannschaft so richti absetzen. Der TVB führte zwar die meiste Zeit, jedoch kam der TBV immer wieder ran. Die höchste Führung hatten die WILD BOYS in der 23. Minute inne als sie 11:8 führten. Vor der Halbzeitpause verküzten die Gäste auf 15:13.…