Tickets für das Pokalspiel

Am Samstag, den 27.08.2011 spielen die Wild Boys in der ersten Runde des DHB-Pokals gegen den HC Erlangen. Das Spiel beginnt um 19.30 Uhr in der Gemeindehalle.

Der Spielplan ist da!

Ab sofort kannst du dir den Spielplan für die Vor -und Rückrunde downloaden und ausdrucken.

TV Bittenfeld belegt den vierten Rang

Die Zweitliga-Handballer des TV Bittenfeld haben sich beim Sparkassen-Cup in Altensteig ordentlich präsentiert. Das Team belegte den vierten Rang unter acht Mannschaften. Arnor Gunnarsson wurde als bester Torschütze des Turniers ausgezeichnet.

Aus der Handballecke

Der TV Korschenbroich toppte im zweiten Jahr in der 2. Liga seinen neunten Rang: Mit nur drei Punkten weniger auf dem Konto als der Vierte TV Bittenfeld landete der TVK auf dem sechsten Platz. Eigentlich dürfte das Team vom Niederrhein der ersten Saison in der eingleisigen 2. Liga zuversichtlich entgegensehen. Wären da nicht zwei Personalien, die für etwas Unruhe sorgten.

TVB überzeugt nur phasenweise

Er sei „nicht rundum zufrieden“, sagt Trainer Günter Schweikardt gewohnt zurückhaltend. Beim Turnier in Backnang hat der Handball-Zweitligist TV Bittenfeld alle drei Spiele verloren. In der Partie gegen den Erstligisten Balingen sei die Leistung aber „ordentlich“ gewesen. Sorgen um sein Team macht sich Schweikardt in der Vorbereitungsphase trotz der Ergebnisse nicht.

Jan Forstbauer – Erfolgreich mit dem Deutschen-Juniorenteam

Interview mit Martin Heuberger: „Die Spieler entwickelten einen ungeheuren Teamgeist“

Internationales Freundschaftsspiel

Am Dienstag, den 16.8.2011 trifft der TV Bittenfeld in einem internationalen Freundschaftsspiel auf den französischen Zweitligisten PAUC Aix-En-Provences.

Schweikardt „kann nicht meckern“

Eineinhalb Wochen nach dem Start der Vorbereitung waren die Bittenfelder Zweitliga-Handballer erstmals in Testspielen im Einsatz. Beim Esslinger Marktplatzturnier gab’s einen Sieg und zwei Niederlagen, gegen BW-Oberligist Salamander Kornwestheim einen 28:23-Erfolg. „Zu diesem frühen Zeitpunkte kann ich nicht groß meckern“, sagt TVB-Trainer Günter Schweikardt.

Deutsche Siegesserie geht weiter: Junioren gewinnen Torfestival gegen Südkorea

Mit 46:33 (24:15) besiegte das deutsche Juniorenteam bei der WM in Griechenland den Asienvertreter Korea. Es war der vierte Sieg im vierten Spiel des DHB-Teams bei den Welttitelkämpfen in Thessaloniki. Schon am letzten Spieltag hatte sich die DHB-Equipe für das Achtelfinale am Sonntag qualifiziert. Mit einem Sieg über Ägypten kann sich die deutsche Auswahl morgen den Gruppensieg holen und träfe dann im Achtelfinale auf die bislang enttäuschenden Ungarn.

Das „Blaue Haus“ auf den Trikots der Wild Boys

Seit etwa einem Jahr besteht die Kooperation zwischen dem Förderkreis krebskranke Kinder e. V. in Stuttgart und dem TV Bittenfeld. Im Rahmen der laufenden Vorbereitung für die kommende Saison wird das Logo des Partner-Vereins die Brust der Handballer schmücken.