Vorbereitung C-Jugend

Mini Schnitzeljagd-Triathlon

Letzten Freitag trafen sich die U15 Nachwuchstalente zum Teamevent. Es stand eine Mini-Triathlon-Schnitzeljagd auf dem Plan. So trafen sich die Jungs am Bittenfelder Freibad für die erste Aufgabe: Schwimmen. Damit die Jungs auch einen kleinen Anreiz hatten, wurde das ganze in drei Teams durchgeführt und somit ein kleiner Wettbewerb um einen Pokal und einer weiteren Überraschung angezettelt. Das erste Team startete im Wasser mit 300 Meter Freistil schwimmen. Zwar wurde das „Freistil“ von allen Teams aufs äußerste ausgedehnt, jedoch meisterten alle am Ende die Strecke ohne Probleme 😉

Weiter ging es dann mit dem Fahrradfahren. Ausgewählt wurde eine ca. 10,4 km lange Strecke über den Sportplatz Neckarrems, Hochberg, Hochdorf und Siegelhausen. Viele verschiedene Aufgaben mussten die Jungs dabei lösen: Ein Selfie mit zwei unbekannten machen, ein spektakuläres Tor schießen, einen Dab ausführen, ein Lied singen und ein Bild mit einem Tier machen. Das jeweils Beste gab eine Zeitgutschrift für das Team. Es kamen sehr unterhaltsame Bilder und Videos dabei heraus!

Als letztes mussten die Jungs von der Gemeindehalle Bittenfeld aus eine Strecke in Bittenfeld ablaufen. Jedoch mussten die Gruppen immer ein Rätsel lösen, um heraus zu finden wo sie als nächstes hin mussten. Auch gab es lustige Zusatz Team Aufgaben bei manchen Stationen. So mussten sie rohe Eier werfen und fangen, ohne dass sie kaputt gehen, einen Bottleflip machen oder einen an vier Schnüren befestigten Stift in eine Flasche versenken.

Diese ca. vier Kilometer schafften dann alle Teams auch und zur Belohnung gab es dann ein gemeinsames Abendessen mit den Eltern zusammen. Natürlich wurden die Sieger auch noch geehrt und bekamen neben einem Pokal auch ein selbst gemachtes „Schnitzelkönig“ T Shirt. Nach dem Abendessen saß man noch eine Weile zusammen und genoss noch gemeinsam den Abend, ehe es am Samstag dann wieder in die Halle zum Training ging…