Nächster Stop : Relegation!

Die Dritte hat ihr letztes (reguläres) Saisonspiel gegen den SC Korb mit 31:26 verloren. An der Tabellensituation ändert diese Auswärtsniederlage nichts. Bereits am vorletzten Spieltag konnte man sich durch einen Heimsieg gegen die HSG Oberer Neckar den zweiten Tabellenplatz sichern.
Der TVB welcher weiterhin auf Pascal Luithardt und Leander Schnetzer verzichten musste, wollte die Runde aber trotzdem mit einem Sieg beenden, während man auf Seiten des SC Korbs eine starke Rückrunde ohne Heimniederlage siegreich zu Ende bringen wollte.
Das Spiel war zu Beginn geprägt von wechselnden Führungen und ständigen Ausgleichstreffern bis Mitte der ersten Halbzeit ein schwerer Bruch ins Spiel des TVB kam. Über 10 Minuten kam der TVB 3 nicht mehr zu einem Torerfolg aus dem Feld heraus. Der SC Korb wusste diese Phase zu nutzen und baute mit einem 6:0 Lauf die 8:7 Führung auf 14:7 aus. Von diesem Rückstand sollte sich die Dritte an diesem Tag nicht mehr zu erholen wissen. Beim Stand von 17:12 wurden die Seiten gewechselt.
Direkt nach der Halbzeit fing sich der TVB drei weitere Treffer und beim Stand von 20:12 schien sich ein Debakel anzubahnen. Trainer Francisco Sabajanes reagierte mit einer Auszeit, und wollte das letzte Spiel vor der Relegationsteilnahme keinesfalls so enden lassen. Der TVB fand zurück ins Spiel, konnte sich jedoch von diesem hohen Rückstand nicht vollständig erholen. Ludek Drobek setzte mit seinem 4. Treffer den 31:26 Schlusspunkt.

Es Spielten: Adrian Beurer, Robin Wilms, (im Tor);  Quentin Schnetzer (1), Ioannis Savvidis (5), Wolfgang Federhofer, Fabian Baldreich (13/4), Hagen Schnetzer , Ludek Drobek (4), Florian Federhofer (2), Sebastian Konrad, Axel Hambrecht (1)

Nun steht also für die Dritte Mannschaft des TVB die Relegation zur Landesliga an. In der Aufstiegsrelegation trifft man jeweils in Hin- und Rückspiel auf die Relegationsteilnehmer der anderen Bezirke des Handballverbands Württemberg.
Gegner ist der TV Streichen aus dem Zollernalbkreis, welcher im knappen Saisonfinale  der Bezirksliga Neckarzollern den zweiten Tabellenplatz erringen konnte.
Das Hinspiel findet am Samstag den 13.05 um 19:30 statt. Gespielt wird in der Längenfeldhalle in Balingen

Für die Anreise zu diesem fernen Auswärtsspiel wird ein Fan-Bus eingesetzt. Halten sie sich also den 13.05 frei und Unterstützen sie die Dritte, dabei diese tolle Saison mit dem Aufstieg zu veredeln! Anmelden für die Teilnahme an der Auswärtsfahrt kann man sich für einen Beitrag von 7 Euro  im TVB-Vereinsheim.