Saisonabschluss gegen Schmiden

TV Bittenfeld II (6. Platz, 32:22 Punkte) – TSV Schmiden (5. Platz, 32:22 Punkte; Sonntag, 17 Uhr).

Nach dem 30:34 beim Zweiten Neckarsulm gibt es für den TVB II ein Spiel um den fünften Tabellenplatz gegen die punktgleichen Schmidener. Mit einem Erfolg könnten die Bittenfelder bei einer gleichzeitigen Niederlage von Schwaikheim sogar noch auf Rang vier kommen, was dem Saisonziel entsprechen würde.

Gegen den alten Rivalen Schmiden wird ein Sieg allerdings nicht so einfach zu erreichen sein. Der TVB II hat sich gegen den TSV immer schwergetan, im Hinspiel gab es eine knappe 32:33-Niederlage. Und bei Bittenfeld fallen auch am letzten Spieltag mit Marvin Gille und dem schon seit längerem verletzten Abwehrchef Fabian Bohnert wieder wichtige Akteure aus. Die angeschlagenen Alexander Bischoff und Philipp Porges können nur sporadisch eingesetzt werden. Trotz der Personalsorgen will sich das Team der Trainer Thomas Randi und Roland Wissmann zu Hause aber noch einmal von seiner besten Seite zeigen und die tolle Rückrunde mit einem Sieg krönen.

Quelle: Waiblinger Kreiszeitung