Der TVB steht erstmals im Pokal-Viertelfinale

Jogi-Bitter-Parade

Zum ersten Mal in seiner Vereinsgeschichte steht der Handball-Erstligist TVB 1898 Stuttgart im Viertelfinale des DHB-Pokals. In einem dramatischen Spiel hat sich der TVB gestern Abend vor 2715 Zuschauern beim Liga-Konkurrenten TBV Lemgo mit 29:27 (23:23/9:12) nach Verlängerung durchgesetzt. Dabei drehte das Baur-Team den 16:20-Rückstand nach 48 Minuten. Äußerst torarm startete die Begegnung, die Abwehrreihen…

TVB schreibt Geschichte

Der TVB 1898 Stuttgart steht zum ersten Mal in der Vereinsgeschichte im Viertelfinale des DHB-Pokals! Bis zum 4:4 war es ein ausgeglichenes Match, bis sich Lemgo immer weiter absetzen konnte. Ein Garant dafür war der starke Torhüter auf Seiten der Gastgeber. Deshalb ging Lemgo verdient mit einem 3 Tore-Vorsprung in die Halbzeit. Halbzeitstand 12:9. Bis…

Ein sportlicher und finanzieller Anreiz

Späth-Salger-Zweikampf

Zum zweiten Mal nach 2013 stehen die Handballer der TVB 1898 Stuttgart im Achtelfinale des DHB-Pokals. Die Aufgabe an diesem Mittwoch beim selbstbewussten Liga-Konkurrenten TBV Lemgo ist schwierig, das Team von Trainer Markus Baur möchte aber unbedingt in die nächste Runde. Baumgarten und Kretschmer fallen aus, Salger und Kraus sind zurück im Kader. Das Erreichen…

Fanbus nach Hüttenberg

In Hüttenberg hat der TVB vor über 2 Jahren den Aufstieg in die stärkste Liga der Welt klargemacht, nun treten die WILD BOYS erneut beim TVH an – diesmal zusammen in der 1. Liga! Ihr könnt zusammen mit unserem Supporter Club TVB 1898 im Fanbus nach Hessen reisen und die Mannschaft bei diesem enorm wichtigen…

C-Jugend lässt gegen Bietigheim Federn

C-Jugend Oberliga: SG BBM Bietigheim – TVB 24:20 (12:11) Die U15 musste nun die zweite Niederlage in Folge hinnehmen. Gegen die SG BBM Bietigheim unterlagen die Young Boys mit 24:20. Noah Behling war für die Young Boys 5/2 mal erfolgreich, für die Gastgeber traf Levin Wilhelm 7/2 mal. In der ersten Halbzeit sagen die Zuschauer…

Dritte: 1:12-Lauf in der Schlussviertelstunde

Männer Bezirksliga: TV Oeffingen 2 : TV Bittenfeld 3 30:20 (13:11) Am Sonntag musste die Dritte in Oeffingen ran. Zu Beginn wurde das Spiel durch die starken Abwehrreihen sowie die guten Torhütern dahinter geprägt. Somit stand es nach 10 Minuten gerade mal 2:2. Es entwickelte sich eine kampfbetonte erste Halbzeit, in der sich bis zur…

U19: Sieg im Spitzenspiel!

JSG Balingen-Weilstetten – TV Bittenfeld 33:35 Durch einen Sieg beim direkten Konkurrenten in Balingen bleibt der TV Bittenfeld auf dem zweiten Tabellenplatz der Süd-Staffel. Im Spitzenspiel des sechsten Spieltages blieben die Young Boys über weite Strecken hinter ihren Möglichkeiten zurück und bekamen in der Abwehr über weite Strecken keinen Zugriff auf die schnellen und agielen…

Fellbach verlangt TVB2 alles ab

In einem spannenden Württembergligaspiel blieb bis zum Schluss offen, wer den Platz als Sieger verlassen würde. Am Ende setzte sich die Bittenfelder knapp durch und gewannen mit 31:28. Vor allem Florian Burmeister und Marvin Gille waren die in den letzten Minuten die entscheidenden Faktoren für den TVB. Den Hausherren gehörten die ersten 5 Minuten. Zwar…

Fünf Verletzte beim TVB

Mimi-Kraus-Wurf

Das Wunder von Flensburg ist ausgeblieben, für den Handball-Erstligisten TVB 1898 Stuttgart gibt’s allerdings wichtigere Spiele. Zwei davon folgen kommende Woche: Am Mittwoch geht’s in Lemgo um den Einzug ins Pokal-Viertelfinale, am Sonntag braucht der TVB gegen Minden dringend beide Punkte. Trainer Markus Baur hofft, dass sich das Lazarett bis dahin lichtet. Außer auf die…

D1 weiterhin erfolgreich

D1-Jugend Bezirksliga: HSG Oberer/Neckar – TVB 18:31 (9:19) Fünf Saisonspiele – fünf Siege, die D1 hat auch die Begegnung am vergangenen Sonntag bei der HSG Oberen Neckar für sich entscheiden können. Das Spiel entwickelte sich in den ersten zehn Minuten sehr ausgeglichen. Da gelang es den ballsicheren Gastgeber noch, die offensive TVB Abwehr mit schnellem…