Simon Baumgarten im Interview

Nach dem aufreibenden Derby gegen Neuhausen geht TVB-Kreisläufer Simon Baumgarten optimistisch ins schwere Spiel heute in Emsdetten.

Strategie gegen Emsdetten: Geduldig, mutig, flüssig

Es geht Schlag auf Schlag für den TV Bittenfeld: Nach dem TV Neuhausen/Erms warten binnen acht Tagen mit Emsdetten, Essen und Minden drei weitere Aufstiegskandidaten. In Emsdetten heute hat der TVB noch etwas gutzumachen nach der Hinspielniederlage. „Wenn wir geduldig, mutig und flüssig spielen, haben wir eine Chance“, sagt der Bittenfelder Trainer Günter Schweikardt.

Nachbetrachtung: Unentschieden gegen Neuhausen

Das jüngste württembergische Derby der 2. Handball-Bundesliga zwischen dem TV Bittenfeld und dem TV Neuhausen/Erms wird noch lange in Erinnerung bleiben. Die neutralen Fans wurden beim 33:33 bestens unterhalten, die Trainer mussten arg leiden: Ihre Teams begeisterten und enttäuschten zugleich.

D1-Jugend

24:17 Sieg im letzten Spiel gegen Weinstadt

Bittenfeld mit weiterem Auswärtssieg!

Mit einem verdienten 34:37 16:18) Auswärtssieg, bei der stark abstiegsgefährdeten SG Leonberg/Eltingen, festigt das Junge Bittenfelder Perspektivteam weiterhin seinen 6. Tabellenplatz. Überragender Gästeakteur war Martin Kienzle, der von der SG-Abwehr nicht auszuschalten war.

B-Jugend Oberliga Baden-Württemberg