Historie: „Feldhandballer flirten gerne!“

Waiblingen-Bittenfeld. Die Leidenschaft für den Sport, fürs Bier und der Schalk im Nacken sind den Althandballern bis heute geblieben. Und ihr Radler trinken sie auch heute noch gerne im mit eigenen Händen errichteten Vereinsheim. Franz Teller, Heinz „Heiner“ Wolf und Horst Jung erzählen dabei aus einer Zeit, in der sie noch Holzscheite zur Auswärtsfahrt mitbringen mussten.

Reservierungskarten gegen Dauerkarten eintauschen

Ab sofort können alle Dauerkartenkäufer ihre erhaltenen Reservierungskarten eintauschen. Gegen Vorlage der vorläufigen Dauerkarte gibt es dann die Original-Tickets im direkten Austausch. Dieser Vorgang ist ausschließlich in der Geschäftsstelle in Bittenfeld möglich. Wir bitten die entsprechenden Öffnungszeiten zu beachten. Die aktuellen Öffnungszeiten der Geschäftsstelle: Montag, Dienstag: 10:00 Uhr bis 12:30 Uhr Mittwoch geschlossen Donnerstag: 10:00 Uhr…

Die letzten Züge der Vorbereitung

In zehn Tagen starten die WILD BOYS mit dem Pokalspiel in Fürstenfeldbruck (Oberliga Bayern) in die neue Saison. Bis dahin hat die Mannschaft noch zwei Testspiele und ein Turnier vor der Brust.

Verstärkung für den Ticker der HBL gesucht

Der TVB sucht Verstärkung für die erfolgreiche Abwicklung seiner Heimspiele. Ab der kommenden Saison wird der Liveticker der Handball-Bundesliga (HBL) noch aufwändiger gestaltet, allerdings unter tatkräftigem Einsatz der Clubs. Im Gegenzug bietet der TVB eine Dauerkarte für die Freiwilligen an.

Auf nach Stuttgart – TVB startet Tagesticketverkauf

Ab sofort startet der TV Bittenfeld 1898 seinen Tagesticketverkauf für die neue Saison in Stuttgart. Über den Ticketanbieter www.easyticket.de können wie in den vergangenen Jahren Eintrittskarten für jedes beliebige Spiel der Saison 2012/2013 erworben werden. Das Dauerkartenangebot (15 Partien bezahlen und 19 Bundesliga-Duelle der WILD BOYS live erleben) besteht weiterhin und kann in der Geschäftsstelle des TVBs gebucht werden.

Neuigkeiten aus der Sponsorenfamilie des TVB

Der TV Bittenfeld 1898 kann seit Jahren auf seine vielen treuen Sponsoren und Partner zählen, die sich in einer breiten Sponsorenpyramide der Unterstützung der WILD BOYS verschrieben haben. Seit dem vergangenen Jahr gehört auch die Distelhäuser Brauerei aus dem idyllischen Taubertal in der Nähe von Tauberbischofsheim zur Bittenfelder Sponsorenfamilie. Distelhäuser versorgt die WILD BOYS bei allen Heimspielen sowie sämtlichen Veranstaltungen des TV Bittenfeld 1898 mit seinen Bierspezialitäten.

WILD BOYS im Facebook weiterhin Spitzenreiter

Immer mehr Vereine pflegen ihren Auftritt in sozialen Netzwerken – in der 2.Bundesliga bleibt der TV Bittenfeld 1898 aber weiterhin einsame Spitze.

TVB setzt erstes Ausrufezeichen in Göllheim

Der TV Bittenfeld 1898 hat beim dreitägigen Kurztrainingslager im pfälzischen Göllheim ein gut besetztes Vorbereitungsturnier gewonnen. Die WILD BOYS setzten sich im Auftaktspiel gegen den Erstligisten TV Großwallstadt mit 33:30 durch. Danach folgten Siege gegen den schweizerischen Zweitligisten Altdorf (35:23) und den direkten Ligakonkurrenten HG Saarlouis (30:26). Damit hat das neu formierte Team in der Vorbereitungszeit ein erstes Ausrufezeichen gesetzt.

Homepage Relaunch

Endlich ist sie wieder da – die Homepage der WILD BOYS hat ein neues Gewand erhalten und ist seit gestern Nacht wieder online. Das letzte Mal hatte die Seite im Jahr 2008 eine Überholung erhalten – jetzt war es wieder an der Zeit. Die Funktionen sind größtenteils gleich geblieben, der Rahmen aber hat sich geändert.…

TV Bittenfeld belegt Rang zwei

Der TV Bittenfeld hat die nächste Hürde in der Vorbereitung auf die Saison in der zweiten Handball-Bundesliga genommen. Günter Schweikardt und sein Trainerteam können mit der Leistung des Teams beim Turnier in Backnang zufrieden sein. Platz zwei sprang für den TVB heraus, in den insgesamt drei Gruppenspielen unterlag er lediglich dem Erstligisten Balingen-Weilstetten.